Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 14:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 14:00


Filmrezension

Seite: 7

“Gegen den Strom” ist eine Komödie über eine fiktive Umweltaktivistin in Island. Sie heißt Halla und ist mit Pfeil und Bogen unterwegs, um Stromtrassen zu sabotieren. Sie kämpft gegen das Aluminiumwerk in ihrem Ort  und die Umweltzerstörung weltweit. Neben ihrem Leben als radikale Umweltaktivistin ist sie dann eigentlich noch Chorleiterin in ihrem Heimatort. Der Film […]

“Sauvage” heißt aus dem Französichen übersetzt  “wild” und ist der Name eines Filmes über den 22 jährigen Stricher Leó. Dieser hat keinen festen Wohnsitz und schläft bei den Typen, die ihn bezahlen, oder auf der Straße. Ansonsten lässt er sich durch die Nächte mit Parties und Drogen treiben. Leó möchte ungebunden sein und ist so, […]

Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges werden im zerstörten Polen zwei Künstler beauftragt in einem alten Herrenhaus ein Gesangs- und Tanzensemble zusammenzustellen. Das soll, ganz nach der Idee der neuen sozialistischen Regierung, die Musik und Kultur der polnischen Bauern repräsentiert.Für das Ensemble casten die beiden aus dem einfachen Volk Sänger und Sängerinnen. Eine der Kandidatinnen, […]

Es ist der Beginn der 1980er Jahre. An einem Strand in der Nähe von Leningrad sucht der junge Musiker Viktor Zoi zusammen mit seinem Kumpel den Star der leningrader Musikszene Maik Naumenko auf, um ihm etwas vorzuspielen. Maik ist schnell begeistert, erkennt Viktors Talent und setzt sich für die jungen Künstler ein. Durch Maik bekommt Viktor Zugang […]

“Der Trafikant” – das ist die Geschichte vom 17-jährigen Franz Huchel gespielt von Simon Morzé. Franz arbeitet in Wien in der Trafik, einem Zeitungs- und Zigarrenkiosk, von Otto Trsnjek. Der lebt nicht nur von seiner Arbeit, er lebt mit ganzem Herzen für seine Arbeit. Ein Stammgast der Trafik ist der Professor Sigmund Freud, welcher genial […]

Anfang der 70er Jahre wird Ron Stallworth der erste schwarze Polizist von Colorado Springs. Wird er zu Beginn vor Allem mit rassistischen Anfeindungen einiger Kollegen konfrontiert, erweist er sich bald als nützlich für die Polizei. Schließlich braucht es einen Schwarzen, um eine Veranstaltung der Black Power zu besuchen. So landet er in der Abteilung für […]

Unabhängig voneinander begeben sich Jule und Jan auf die Reise. Als Jan von seiner Mitfahrgelegenheit sitzen gelassen wird, fragt er an der Tankstellen Leute, ob sie ihn mitnehmen können. Jule nimmt ihn schließlich in ihrem alten Wohnmobil (Mercedes 303) mit. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten beginnen sich die beiden immer besser zu verstehen. Anfangs wollte Jan nur […]

Ein Soldat der israelischen Armee steht bei der Familie Feldmann vor der Tür und berichtet vom Tod ihres Sohnes. So beginnt der Film “Foxtrot”. Um einem als Zuschauer des Films diese tiefe Trauer begreifen zu lassen, nimmt sich der Film viel Zeit. In ruhigen Szenen fokussiert sich der Film auf das Gesicht des Vaters.  Lior […]

Edward und Florence sind frisch verheiratet. Das glückliche Paar verbringt seine Flitterwochen in einem kleinen Hotel am Strand. Während sie gemeinsam etwas essen, erfährt der Kinobesucher in Rückblenden, wie aus diesen beiden unterschiedlichen Menschen ein Paar wurde.  An diesem Abend der Hochzeitsnacht wird aber auch deutlich, dass zwischen ihnen etwas unausgesprochen ist. Insbesonder Florance hat […]

Djam läuft einen Zaun entlang und beginnt zu singen. Sie tanzt und albert die ganze strecke am Zaun. So lernen wir im Film Djam die gleichnamige Protagonistin kennen. Die junge Djam wird von ihrem Onkel beziehungsweise Stiefvater nach Istanbul geschickt, um ein Ersatzteil für ein Boot zu kaufen. Mit auf den Weg bekommt sie eine […]