Kultur

Hannah bringt ein Buch mit, das man mit zirpenden Zikaden auf der Sommerwiese liest: Shotgun Lovesongs von Nickolas Butler. Wir sprechen über lange Freundschaften, ein wichtiges großes Glas voll eingelegter Eier, Getreidefelder, Heimat- und Sehnsuchtsorte und die Musik von Bon Iver, die das Buch inspiriert hat.

Minari, nominiert für sechs Oscars, handelt von einer koreanischen Familie, die sich in Amerika ein neues Leben aufbauen möchte. Der Film erzählt seine Geschichte dabei ohne viel Action, dafür aber sehr menschlich und emotional in wunderschönen Bildern und mit einem Soundtrack, der gleichzeitig melancholisch und verheißungsvoll ist. Radio Q-Reporter Patrick Dietz hat Minari gesehen und […]

Thomas Vinterbergs “Der Rausch” wurde bei den Oscars zum besten fremdsprachigen Filmen gekührt. Kann der Film mit Mats Mikkelsen in der Hauptrolle, der im dänischen Original “Komasaufen” heißt, auch halten, was all das verspricht?

Es gibt viele Formate und Medien in Münster die sich mit den “Lichtgestalten” der Stadt beschäftigen. Doch dabei steht die Politik und Wirtschaft oft im Vordergrund. An diesem Punkt möchte das Förderprojekt “Hinhören statt wegschauen – Jede Stadt ihre zwei Seiten” ansetzen und den Menschen eine Stimme geben, die es verdient haben, ihre Geschichte erzählen […]

Für unsere Nachbarn auf der anderen Seite des Rheins ist der 14. Juli ein ganz spezieller Tag nämlich der Nationalfeiertag. Was feiern die Franzosen an diesem Tag ? Warum wurde genau diesen Tag gewählt ? Alle Antworten haben wir hier kurzgefasst.

Sind für euren Geschmack in letzter Zeit kulturelle Veranstaltungen auch zu kurz gekommen? Das sehen die Studendierenden der Kunstakademie Münster genauso. Um trotz der Pandemie ihre Arbeiten zeigen zu können, haben sie den “Kein Rundgang” organisiert. Performances, Filmprogramme, Installationen, interaktive Happenings und noch vieles mehr warten darauf besucht und entdeckt zu werden. Radio Q-Reporterin Alena […]

Mit seinem Film “Bad Luck Banging or Loony Porn” begeisterte der Rumänische Regisseur Radko Jude die Berlinale-Jury. Dabei zeigt der er einen Ausschnitt aus dem Leben der Lehrerin Emi, deren Sex-Video ins Internet gelangte. Doch wie gut ist dieser Film, der erkennbar während der Corona-Pandemie angesiedelt ist? Dieser Frage ist Radio Q-Reporter Paul Sattler nachgegangen.

Es ist soweit: Die deutsche Serie “Biohackers” startet heute mit der zweiten Staffel. Im Mittelpunkt stehen nach wie vor die Medizin-Studentin Mia Akerlund und ihre Gegenspielerin: die Bio-Wissenschaftlerin Tanja Lorenz. Wer die erste Staffel gesehen hat erinnert sich vermutlich an leuchtende Mäuse, biotechnologische Experimente von Mias Mitbewohner und vor allem sehr viele Fachbegriffe. Um die […]

Radio Q Reporterin Sarah Reckels erklärt, warum ihr die Serie “Lupin” mit Omar Sy in der Hauptrolle so gut gefallen hat und wer die französische Kultfigur “Arsène Lupin” genau ist.

Die Geschichte der Fotofälschung ist turbulenter als man zunächst vermuten würde. Heute gibt es viele Fotobearbeitungssoftwares, mit denen man ganz einfach Bilder und Fotos bearbeiten und verändern kann. Aber wo hat die Fotofälschung ihren Ursprung und was für Spuren hat sie im Verlauf der Zeit hinterlassen? Radio Q-Reporter Dominik Kotzur hat für uns ein paar […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show