Campusnachrichten

  • SC-Preußen Heimspiele werden Teil des Kultursemestertickets

    Der AStA der WWU nimmt die Heimspiele des SC Preußen mit auf in das Angebot des Kultursemestertickets. Wie der Verein auf seiner Internetseite verkündet, gibt es eine Kooperation zwischen dem AStA und dem SC, die das kulturelle Angebot für Studierende vergrößern soll. Pro Heimspiel soll es ein Kontingent von 50 Karten geben, für das sich Studierende melden können.

  • Münsteraner zdi-Zentrum von WWU und FH wird ausgezeichnet

    Der Parlamentarische Staatssekretär im Wissenschaftsministerium, Klaus Kaiser, hat das zdi-Zentrum MINT | Münster | Münsterland von WWU und FH mit dem begehrten zdi-Qualitätssiegel ausgezeichnet. Das berichtet die FH Münster. Die Abkürzung „zdi“ steht für „Zukunft durch Innovation“ und soll Nachwuchsforscher in den MINT Fächern durch Netzwerktätigkeit fördern. Das Qualitätsiegel wird einmal pro Jahr für besonderes Engagement verliehen.

     

  • Digitaler Störungsmelder für Fahrräder in Münster geht online

    Münster besitzt einen digitalen Melder für Störungen der Fahrradinfrastruktur. Der Junge-Grünen Politiker und Aktivist von „Kaktus e.V.“ Albert Wenzel hat die Plattform mitgegründet. Auf der Website www.leezenstadt.de können Störungen und Hinweise, die für Fahrradfahrer nützlich sein könnten, eingereicht werden. Wie auf „Leezenstadt“ zu lesen ist, ist das Ziel der Kampagne, die Fahrradhauptstadt Münster auch zur fahrradfreundlichsten Stadt zu machen.

  • Wirtschaftliche Gesellschaft für Westfalen und Lippe verleiht Internationalen Preis des Westfälischen Friedens

    Am Samstag verleiht die Wirtschaftliche Gesellschaft für Westfalen und Lippe (WWL) den Internationalen Preis des Westfälischen Friedens an die Staatsoberhäupter von Estland, Lettland und Litauen. Wie die Westfälischen Nachrichten berichten, werden dazu die Staatsoberhäupter dieser drei Länder sowie der deutsche Bundespräsident Frank Walter Steinmeier im Rathaus erwartet. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben und ist mit 100.000 Euro dotiert.

Alle Nachrichten