Wissen

Nicht nur Studierende verbringen seit letztem Jahr einen großen Teil ihrer Zeit auf Zoom. Stundenlange Zoom-Sessions können jedoch sehr ermüdend sein. Dieses Phänomen ist so verbreitet, dass es mittlerweile mit dem Begriff Zoom-Fatigue beschrieben wird. Radio Q-Reporter Yunus Gündüz hat Tipps, wie man sich in solchen Situationen fit hält.

Podcasts – gerade in den letzten Jahren ist die Zahl der Podcast-Hörer:innen und vor allem aber auch die der Podcasts rasant angestiegen. Aber warum hören wir überhaupt Podcasts, welche unterschiedlichen Funktionen übernehmen sie und wie nehmen wir sie wahr? Radio Q-Reporterin Saskia Mank stellt euch kurz zusammengefasst die Ergebnisse einer Forschung zu diesem Thema der […]

Wer eine Webseite das erste Mal besucht, wird als erstes mit der Frage nach Cookies konfrontiert. Manche klicken die Cookie-Banner ungelesen weg, andere gehen penibel alle Einstellungen durch, fast alle jedoch finden sie nervig. Doch was sind Cookies, welche gesetzlichen Regeln haben zu den komplexen Cookie-Bannern geführt, und sollte man Cookies lieber akzeptieren oder ablehnen? […]

In diesem Semester soll sich alles um die Philosophie der Gewalt drehen. Zu Beginn ist daher eine Begriffseingrenzung und -definition empfehlenswert. Als Grundlage dafür dienten Texte von Newton Garver und Robert Audi. Letzterer legte den Fokus auf personelle Gewalt. Teilnehmer*innen der Runde waren Carlotta Rölleke, Yunus Gündüz und Philipp Moser. Textgrundlage: Garver, Newton – Was […]

„Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Miete, Steuern oder Versicherungen“. Dieser Tweet der Schülerin Naima Kümmel ist Jahr 2015 viral gegangen und löste eine große Debatte aus. Diese Ahnungslosigkeit hat sich bis heute allerdings nicht grundlegend in Ahnung gewandelt – das gilt sowohl für Schüler:innen als auch für Auszubildende, Studierende sowie Arbeitnehmer:innen. […]

Kim Kardashian hat ihren Hintern versichert, Cristiano Ronaldo seine Beine und Julia Roberts ihr Lächeln. Wenn es um Versicherungen geht, denken viele junge Menschen an teure und komplizierte Verträge – die meisten denken am liebsten aber einfach gar nicht erst an Versicherungen. Warum sich das ändern sollte und welche drei Versicherungen für Studierende am wichtigsten […]

Asthmatiker:innen sind medizinisch gesehen keine Corona-Risikopatient:innen. Warum ihre Lungen mit dem Coronavirus ganz gut klarkommen, wird erforscht. Zum einen sind die meisten Asthmapatient:innen (ca. 80 %) im Alltag ohne Beschwerden und haben keine eingeschränkte Lungenfunktion, meint Lungenfacharzt Michael Mohr vom UKM. Zum anderen könnte auch das Asthmaspray sie vor dem Virus schützen. Studien untersuchen jetzt, […]

Heute ist der 5. Mai oder auch „El Cinco de Mayo“. Der Tag wird in Teilen Mexikos und den USA groß gefeiert und auch in Deutschland hat vielleicht der ein oder andere schonmal was davon gehört. Aber was steckt hinter dem mexikanischen Feiertag? Radio Q-Reporterin Maike Stapels hat das für euch qurzgefasst!

Wir hören 10 bis 200 Lügen jeden Tag. Manchmal ist es ein Täuschungsversuch, oft aber auch eine Notlüge, bei der man kurz die Wahrheit verdreht. Aber wie kann man denn nun erkennen, ob jemand lügt. Mit dieser Frage hat sich Radio Q-Reporter Dominik Kotzur beschäftigt und mit dem Psychologen Philipp Gerlach von der Fresenius in […]

Impfneid und Impfscham. Zwei Begriffe, die die Medien dominieren. Ist es natürlich Neid für die Impfung anderer zu empfinden? Oder macht Neid uns zu einem schlechten Menschen? Radio Q-Reporter Tobias Oetzmann hat sich mit Neid beschäftigt und mit der Psychoanalytikerin Sylvia Schulze gesprochen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Moebius

00:00 09:00

Current show

Moebius

00:00 09:00