Leben und Freizeit

Titelbild: Stefan Daub Haldern am Niederrhein, kurz vor der holländischen Grenze, ein Stadtteil von Rees mit guten 5.000 Einwohner*innen – das klingt, als steppt in diesem beschaulichen Ort der Bär. Und doch: Seit 1984 findet auf dem Reitplatz in Haldern alljährlich das Haldern Pop Festival als absolutes Highlight für jeden Fan von Independent Musik statt. […]

Der Westfalenpark – ein Fleckchen Natur mitten in der Dortmunder Innenstadt. Im Sommer verwandelt sich der Park immer wieder in eine Oase des Trubels, der Ruhe oder in einen Lernort für Studierende. Und einmal im Jahr wird es fruchtig juicy – nämlich dann, wenn das Juicy Beats-Festival ruft. Am Wochenende des 29. & 30. Juli […]

Der Westfalenpark – ein Fleckchen Natur mitten in der Dortmunder Innenstadt. Einmal im Jahr Schauplatz für eine wilde Mischung an Genres, die zwischen Turmcafé und Seepavillon von deutschen Künstler*innen über das Grün schallen. Dieses Jahr füllt sich der Park vom 29. bis 30.07 mit Acts aus Rap, Pop, HipHop, Electro oder House.

Cyphers, Doubletime, Autotune, Playback und mittendrin – wie gefühlt jedes Jahr – A$AP Rocky. Das Ferropolis hat gerufen und Radio Q war vor Ort. Drei Tage voll mit feinstem HipHop, Rap und Underground hatte das Red Weekend des Splash! zu bieten.

Nie wieder tagelang in der Bib verzweifeln und versuchen sich unzählige Lernzettel in´s Gehirn zu quetschen. Wie ist das wohl, so ein Leben mit einem fotografischen Gedächtnis…? Radio Q- Reporterin Hanna Zaunbrecher hat sich mit genau dieser Frage beschäftigt. 

Nach dem Abi erst reisen oder direkt studieren – Warum nicht beides? Radio Q Reporterin Paula Klüver erzählt, was internationale Studierende an der Uni Münster bewegt. Foto Weltkarte: Andrea Piacquadio über Pexels Foto Studierende: StockSnap über Pixabay

Nach der Vorlesung oder zwischen Lernsessions in der ULB: Der kleine Bäcker am H1 hat mit seiner gemütlichen Atmosphäre schon vielen Studierenden ein Lächeln auf`s Gesicht gezaubert. Das weiß auch Betreiberin Annette Söltenfuß nur zu gut. Nach über 25 Jahren verkauft sie das Cafe jetzt. Schweren Herzens heißt es also Abschied nehmen – am 15. […]

Wünsche und Träume allein durch die eigene Gedankenkraft Erfüllung werden lassen? Das klingt erstmal nach spirituellem Hokuspokus. Und doch schwören immer mehr Menschen darauf, dass dieses sogenannte Manifestieren klappt.  Radio Q Reporterin Hanne Michels hat sich mit dem Thema auseinandergesetzt, gibt uns einen Einblick in unsere spirituelle Gedankenwelt und erklärt uns, wie manifestieren richtig geht.

Ein nicht- kommerzieller Ort auf dem Wasser für Begegnung und Veranstaltungen – im August soll das Floß nach 2 Jahren Bauarbeit in den Kanal stechen. Radio Q – Reporterin Emily Kaffka hat sich auf dem Bauplatz mal umgeguckt. Foto: Emily Kaffka

Einst so groß und nun so machtlos. Vor genau 37 Jahren war er noch der erste deutsche und jüngste Athlet der Wimbledon gewann. Nun sitzt er im Gefängnis. Ein Gespräch mit Radio Q-Reporter Jeremia Franken über den Gerichtsmarathon von Boris Becker.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show