Blog

Page: 3

Auch wenn die deutsche Filmlandschaft häufig belächelt wird, gibt es immer wieder positive Beispiele. Dazu gehören in den vergangenen Jahren auch die Produktionen von Thomas Stuber. Wer genau das ist, weiß Filmriss-Redakteur Paul Sattler.

Für alle Fans von Filmen abseits des Mainstreams, hat Filmriss-Redakteur Paul Sattler zwei Filme von etwas kleineren Streamingdiensten rausgesucht und stellt sie vor.

Die Filmriss-Crew war in letzter Zeit eher wenig begeistert von der Qualität neuer Serien auf Netflix. Anhand der deutschen Netflix-Serie “Die Babaren” machen sie ihrem Ärger Luft und überlegen, warum es so ist.

Die Netflix Serie “Das Damengambit” mit Anna Taylor-Joy in der Hauptrolle bricht aktuell Zuschauerrekorde. Filmriss-Redakteur Philipp Moser hat sich die Serie angeschaut, kann den Hype aber nicht nachvollziehen.

“In den Gängen” von Thomas Stuber ist ein eher kleiner deutscher Film. In melancholischer Einsamkeit porträtiert er das Leben in einem Großmarkt irgendwo in Ostdeutschland. Einfühlsam erzählt und absolut sehenswert.

Am 5.11. wäre der Start der Queerstreifen gewesen, wenn nicht die Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie dazwischengekommen wären. Welche Orga hinter dem Festival gesteckt hatte weiß Anne Mehl.

Aufgrund der Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie musste das queere Filmfestival in seiner physischen Form ausfallen. Nun soll zumindest ein Teil davon online stattfinden.

Anlässlich der Queerstreifen 2020 haben wir uns der Geschichte queerer Personen im Film gewidmet.

Anlässlich der Queerstreifen 2020 haben sich Paul Sattler und Johanna Hofmann darüber unterhalten welche Filme mit queeren Themen sich gerade im weiten Internet lohnen.

Anlässlich der Queerstreifen 2020 haben sich die Radio Q-Redakteurinnen in die Welt der Queeren Serien gestürzt und ihre Empfehlungen aus der großen Weiten Welt des Internets herausgesucht.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show