Rhizomstrukturen der Kohleschächte dringen an die Oberfläche Schmecken wie durchzechte Nächte im Geflecht der Subkultur Skee Mask LFO Vril Statera Rerum Terekke Bank 3 Substak Atmospheric Wave Jon Fay 1271 Sven Weisemann Elapse Bvdub Untouchable Son.sine Upekah Dwaalgast & Shari Klein Maan (Luna Ludmilla’s Dub Remix) Modern House Quintet Plaka Evigt Mörker Högre nthng Turn […]

Wenn es in Filmen um Liebe geht, ist dabei meist Zweisamkeit gemeint, Romantik, vielleicht ein Haus mit Kindern. Dass es auch anders geht, hat schon 1932 der Film “Kuhle Wampe oder wem gehört die Welt?” gezeigt. Der proletarische Film – an dessen Drehbuch Bertold Brecht mitgeschrieben hat – zeigt ein solidarisches Bild von freier Liebe […]

Im Rahmen der Qual der Wahl-Woche haben wir eine ganz besondere Form des Behind The Lyrics ausgedacht. Wir fragen die Direktkandidat*innen aus Münster nach ihren Lieblingssongs und nehmen die dann satirisch unter die Lupe. Den Lieblingssong von FDP-Kandidat Klaus Kretzer, “They Reminisce Over You” vom Hip Hop Duo Pete Rock & C.L. Smooth, hat sich […]

Der diesmalige Ausfug an die Ränder der Musik führt uns zu den Field Recordings, also zu den Aufnahmen von Natur- und Umgebungsgeräuschen. Dabei erkunden wir die Historie des Field Recordings, begeben uns selbst für Aufnahmen in die Natur und schauen nach der Verbindung von Field Recordings mit Ambient Musik und Elektroakustik. Zur Präsentation dieser letztgenannten […]

Die Kindheit wird in unserer Welt immer wieder verklärt dargestellt. Regisseur Wes Anderson widmet sich in seinem Film “Moonrise Kingdom” scheinbar auch einer verklärten Kindheit. Das dies bei ihm aber in Wirklichkeit deutlich tiefer geht, erklärt Jan-David Wiegmann.

Unser erster Ausflug an die Ränder der Musik führt uns zur Noise Musik. Das ist Musik mit lärmender, unstrukturierter Geräuschkulisse. Dabei reicht die Bandbreite von Noise-Rock Bands wie Sonic Youth bis zum brachialen Japanoise von Merzbow. Wir haben uns auf die Suche nach den theoretischen Wurzeln der Noise Musik begeben und mit dem düsseldorfer Noise-Duo […]

Daveed Diggs ist als Künstler ein Tausendsassa – er spielt nicht nur tragende Rollen im prämierten Musical “Hamilton” oder der Serie “Snowpiercer”, sondern erzählt auch als Rapper der experimentellen Hip-Hop Gruppe clipping. Horrorgeschichten bei denen es einem kalt den Rücken herunterläuft. Ihr neuestes Album “Visions of Bodies Being Burned” besitzt einen fesselnden Hörspielcharakter zwischen Diggs […]

Der mittlere Westen der USA ist vor allem als jugendlicher emotionaler Außenseiter wahrscheinlich nicht der beste Ort zum Aufwachsen. Darum entstand in den 90ern genau dort eine musikalische Subkultur, welche irgendwo zwischen Math-Rock, Post-Rock und Screamo über die dunklen Seiten des Erwachsenwerdens singt. Besonders imposant – die klassischen Midwest Emo Gitarrenriffs. Warum auch immer haben […]

Seattle ist einer DER Weltstädte der Rockmusik: Jimi Hendrix, Nirvana, the Postal Service – alle kommen aus der Stadt an der East Coast. Allerdings mischen aktuell viele neue junge Bands die Szene in Seattle auf. Eine davon ist Dude York. Das Trio hat nach dem von der Musikpresse gelobten “Sincerely” nun am 26.07. mit “Falling” […]

Kaum ein Festival kombiniert Ort und Musikfarbe so gut wie das Melt! Festival im ehemaligen Tagebau Ferropolis, der Stadt aus Eisen bei Gräfenhainichen. Zwischen monströsen Kohlebaggern schwingen die frischesten Kläne aus Elektro, Hip-Hop, Pop und Indie über die Köpfe des Publikums hinweg. Hier trifft eine Location aus dem Damals auf die innovativsten Klänge aus dem […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show