Allgemein

Österreich plant die größte Novelle am Universitätsgesetz seit 20 Jahren. Das bedeutet neue Regeln für die Unis; ab nächstem Wintersemester. Studierende, Wissenschaftler:innen und auch Institutsleitungen haben die Neuregelung im Gesetz jetzt begutachtet; und sehen viele Punkte kritisch. Unter dem Motto »Bildung Brennt« demonstrieren Sie gegen die geplante UG-Novelle. Radio Q-Reporterin Lena Goedecke hat sich die […]

Audio88 & Yassin sind endlich zurück. Nachdem das Duo mehrere Jahre mit ihrem Vorgängeralbum Halleluja auf der gleichnamigen Tour waren haben sie nach 5 Jahren endlich den Nachfolger veröffentlicht. Todesliste ist gewohnt bissig und knöpft sich die gesamte Gesellschaft vor. Deutschlands Schlechtes Gewissen ist zurück und teilt gegen Nazis, Cottbus und Cottbusser Nazis aus. Außerdem […]

Elif Islam sitzt für die Studierendenschaft und die Statusgruppe BIPoC (Black, Indigenous, People of Color) in der Rektoratskommission für Diversity. Das neue Gremium soll dem Rektorat an der Uni Münster Vorschläge machen, wie gegen Diskriminierung vorgegangen werden kann – auch auf institutioneller Ebene. In dem Interview spricht Elif darüber, was sie sich von der Arbeit […]

Stellt euch vor: Ihr sitzt zuhause und plötzlich hört ihr Nazirufe. Eure Nachbarn schreien rechtsradikale Parolen. So ging es einem Studenten, aus dem Studierendenwohnheim an der Boeselagerstraße. Er ist bei uns im Interview und berichtet von seinen Erfahrungen.

In den 1960ern wurde eine kleine, runde Tablette zum Symbol für die weibliche Selbstbestimmung: Die Antibabypille. Viele nehmen die hormonelle Verhütung schon seit der Jugend zu sich. Und das obwohl lange klar ist, dass sie starke Nebenwirkungen hat. Woran Weiterentwicklungen scheitern und was Verhütung mit Gleichberechtigung zu tun hat, dem ist Radio Q-Reporterin Carole Scheffels […]

Der Verein WirHabenLust wurde letztes Jahr gegründet und setzt sich für sexuelle Aufklärung und einen zeitgemäßen Umgang mit Sex ein. Anlässlich des Themencoffeeshops zu sexueller Aufklärung hatten wir eine der Mitgründerinnen, Emma Eder, im Studio.

2019 wurden durch Jugendämter in ganz Deutschland mehr als 49.000 Kinder und Jugendliche aus ihren Familien herausgenommen. Die Zahlen der sogenannten Inobhutnahmen stiegen 2015 und 2016 auf mehr als das Doppelte im Vergleich zum Vorjahr. Radio Q-Reporterin Alida Schröder hat recherchiert.      

Der Allwetterzoo in Münster ist ein beliebtes Ausflugsziel. Doch leider konnten wir den Anblick von Giraffe, Tiger und Co im vergangenen Jahr auf Grund der Corona Pandemie nur sehr selten genießen. 2020 waren 140.000 Besucher weniger im Zoo als im Vorjahr. Radio Q-Reporterin Alida Schröder hat sich informiert, welche Auswirkungen das auf die Tiere und […]

Die Wohnungssuche macht bei hohen Mietpreisen vielen Studierenden das Leben schwer. Es gibt kaum Wohungen und Studierende sind oft knapp bei Kasse. Radio Q-Reporterin Elisa Pacios hat sich auf den Weg gemacht bezahlbare Alternativen in Münster zu finden.

Wenn man Siri fragt, ob sie eine Frau ist, antwortet sie, dass sie kein Geschlecht habe. Aber kann man Sprachassistenzsystemen wirklich kein Gender zuordnen? Radio Q-Reporterin Felicitas van Laak hat mit dem Medienkulturwissenschaftler Dr. Martin Hennig mal darüber gesprochen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show