Blog

Titelbild: Stefan Daub Haldern am Niederrhein, kurz vor der holländischen Grenze, ein Stadtteil von Rees mit guten 5.000 Einwohner*innen – das klingt, als steppt in diesem beschaulichen Ort der Bär. Und doch: Seit 1984 findet auf dem Reitplatz in Haldern alljährlich das Haldern Pop Festival als absolutes Highlight für jeden Fan von Independent Musik statt. […]

Äpfel sind gesund Leute. Wer kennt schließlich nicht die angelsächsische Volksweisheit “one apple a day, keeps the doctor away”? Seit etwa 20 Jahren huldigen Menschen der Mutter dieser Vitaminbombe – dem Apfelbaum. Im Bürgerpark in Diepholz, einer beschaulichen Gemeinde in Niedersachsen, findet nun das 20. Jubiläum dieses Spektakels statt: Das Appletree Garden Festival. Künstler*innen aus […]

Wenn Möwen bei lauten Klängen und Beats über der Wurster Nordseeküste kreisen, dann weißt du: Es ist wieder Deichbrand. In ein paar Tagen ist es soweit. Zehntausende Festival-Fans freuen sich nach zwei Jahren coronabedingter Pause darauf, für eine halbe Woche ihre Alltagssorgen zu vergessen, dosenweise Bier auf dem Campingplatz zu trinken und bei Live-Musik abzugehen. […]

Zwischen Didgeridoo, Gitarrensolos und mystischen Sommernachtssongs – das sind Cari Cari. Das Duo aus Österreich bestehend aus Stephanie Widmer und Alexander Köck ist seit 2014 fester Bestandteil der internationalen Indierock-Szene. Neben einer neuen EP, namens “No Proper Life” die am 1. Juli 2022 erschien und ihrem alltime Banger “Summer Sun” haben sie auch im Soundtrack […]

Ungefilterte Texte und bewegende R&B Sounds – das ist Mulay, eine in Berlin lebende Singer-Songwriterin, Produzentin und Künstlerin. Sie hat dieses Jahr zusammen mit der Cassette Heads Session beim Melt! Festival auf der Liqud Jungle Stage, einer kleinen verträumten Bühne im Wald, performt. Vor kurzem erschien ihre neue Single “SEE ME”. Radio Q-Musikredakteurin Pauline Burcek […]

Alter Tagebau trifft Musik und Freigeist!  Von Techno über Indie bis hin zu Hip Hop und Rap – Endlich ist es wieder soweit, nach zwei Festivalfreien Sommern dürfen sich die Menschen wieder mit Festivaltickets rüsten, ihre Zelte aufschlagen und warmes Dosenbier trinken. Auch das grandiose Melt! Festival durfte diesen Sommer wieder zwischen Kohlebaggern und Discokugeln […]

Endlich, nach zwei Jahren Zwangspause hat das Warten ein Ende! Vom 07.-09.04.2022 findet das 10. Popsalon-Festival in Osnabrück statt. Und überzeugt auch dieses Mal mit einem LineUp, das die Herzen von Indie-Pop und Radio Q-Hörer*innen schneller schlägen lässt. Deswegen präsentieren wir es auch dieses Jahr wieder.  Für drei Tage öffnen die osnabrücker Konzerthallen, Clubs und […]

Das “Traumzeit-Festival” ist ein Musikfestival für Rock-, Pop- und Indie-Musik, das jährlich im Landschaftspark Duisburg-Nord stattfindet.  In diesem Jahr besuchten Marie Schwesinger und Neele Hoyer das Festival und berichten gemeinsam mit Redakteurin Nicola Koch über ihre Erfahrungen dort. Insbesondere besprechen die drei das surreale Erleben der Veranstaltung nach den Monaten des Lockdowns, außerdem geht es […]

Das Traumzeit-Festival im Landschaftspark Duisburg-Nord – eiserne Kulisse trifft auf herzerwärmende Kunst, die dem Festivalnamen alle Ehre erweist. Radio Q war vor Ort und hat über Festivalstimmung, menschliche Nähe und post-pandemischen Lebensgenuss berichtet. Das Festival TRAUMZEIT findet jährlich in der Kulisse des Industriedenkmals Landschaftspark Duisburg-Nord statt und wird von beeindruckenden Lichtinstallationen von Jonathan Park untermalt. […]

Mit dabei sind neben den Klassikern wie Rock am Ring, Hurricane, Haldern Pop und Appletree seit 2015 auch internationale Festivals wie das Sziget, das Primavera, das SPOT oder das Eurosonic! Wir geben euch dann die wichtigsten Newcomer-Tipps, Festivalempfehlungen und Interviews mit den spannendsten Acts!


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show