Blog

Am Monatsanfang reißt die Miete immer wieder aufs Neue ein großes Loch ins Portemonnaie. Um satte 25% sind die Angebotsmieten hier bei uns in Münster seit Einführung der Mietpreisbremsevor sechs Jahren gestiegen. Aber wie kann das eigentlich sein? Radio-Q Reporterin Charlotte de Alwis hat mit einem Wohnungspolitik-Experten des Deutschen Gewerkschaftsbundes und dem münsteraner Studierendenwerk gesprochen. […]

Trotz verschiedenster Lockerungen bleibt noch unklar, wie es im nächsten Semester an der Uni weitergeht. Zumindest an der Uni Münster werden die Pläne dazu am Mittwoch (30. Juni) bekanntgegeben. Kommt nun das vierte Online-Semester oder werden wir bald wieder im Hörsaal sitzen? Die Initiative OnlineLeere fordert eine schrittweise Rückkehr zur Präsenzuni und vor allem mehr […]

Über die gängige Befristungspraxis in der Wissenschaft beschwerten sich in den letzten zwei Wochen hunderte Wissenschaftler*innen unter dem Hashtag #IchBinHanna. Das Thema hat mittlerweile auch den Sprung von Twitter in den Bundestag geschafft. Auf Anfrage der Linken hat dort heute eine Aktuelle Stunde zum Thema stattgefunden. Am Wissenschaftszeitvertragsgesetz, worum es bei dem Ganzen geht, ließ […]

Für eine “Freiheit von Forschung und Lehre gegen ideologisch motivierte Einschränkungen”: Nach diesem Leitgedanken gründete sich im vergangenen Jahr das Netzwerk Wissenschaftsfreiheit. Dieses Bündnis von Professor*innen sieht die Freiheit der Forschung in Deutschland bedroht – doch ein Blick auf die Webseite des Netzwerks lässt viele Fragen offen. Radio-Q-Reporter Philipp Saukel taucht in das Netzwerk ein […]

In wenigen Tagen können wir wieder unsere Wahlzettel für die StuPa-Wahl an der Uni Münster ausfüllen. Aber wer kann überhaupt gewählt werden? Und wie funktioniert die Teilnahme? Radio Q-Reporter Hardy Monse hat die Antworten. Hier stellt der AStA Infos zur Wahl zusammen; etwa zu den Urnenstandorten.

Mehr Nachhaltigkeit und soziales Engagement! In der Startup-Szene verändert sich momentan so einiges. Immer häufiger ist jungen Unternehmer*innen Verantwortung wichtiger, als den eigenen Profit zu steigern. Auch in Münster finden sich solche soziale und ökologische Startups – und nicht selten stecken dahinter Studierende oder welche die gerade ihren Abschluss gemacht haben. Radio Q-Reporterin Shahrzad Golab hat sich in der Gründer*innen-Szene in Münster mal umgeschaut.

In Bayern wird das Hochschulgesetz reformiert. Der Staat will sich stärker zurückziehen und den Unis freiere Hand lassen in Verwaltung, Forschung, Lehre und Kooperationen mit der Wirtschaft; um sie im internationalen Wettbewerb zu stärken. Aber was wird aus Fächervielfalt, demokratischem Mitspracherecht der Fakultäten und zweckfreier Forschung? Radio Q-Reporterin Lena Goedecke hat weitere Infos. Erstmals veröffentlicht […]

Zwei Drittel der 2,9 Millionen Studierenden in Deutschland sind von Nebenjobs abhängig, die seit Pandemiebeginn nicht selten weggebrochen sind. Die Lösung von Bildungsministerin Karliczek ist da vor allem der vermeintlich zinsfreie KfW-Studienkredit. Dieser wurde 2020 etwa viermal so oft vergeben wie im Vorjahr. Warum die Maßnahmen der Bundesregierung an der Lebensrealität vieler Studierender vorbeigehen, erklärt […]

Linus Mach und Lina Eilers sind seit rund drei Wochen der neue AStA-Vorsitz der Uni Münster. Was sie sich vom neuen Digitalsemester wünschen und ob es im AStA ein Transparenzproblem gibt, erfahrt ihr im Interview. Foto: AStA der Uni Münster

Im nächsten Wintersemester soll es einen neuen Studiengang an der Uni Münster geben. Und zwar für Hebammen. Das war vorher eine Ausbildung, aber das ändert sich momentan. Radio Q-Reporterin Marleen Wiegmann hat recherchiert, was sich damit ändert und warum.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show