Current track

Title

Artist

Current show

Current show


Leben und Freizeit

Page: 7

FOMO, die Angst, etwas verpassen zu können. Das ist ein Phänomen, worunter immer mehr Menschen in unserer Zeit leiden. Was das aber genau ist, und wie man am besten gegen FOMO vorgeht, erklärt Radio Q Reporter Pascal Gunkel in diesem Qurzgefasst. Bildquellen: pixabay/pixabay

Seit Anfang November gibt es das sogenannte “Meta-Abo”. Gegen Geld kann Instagram und Facebook nun ganz ohne Werbeeinblendungen genutzt haben. Wie sinnvoll das Abo ist und was mit euren Daten trotz Abo passiert, hat Radio Q Reporterin Sophie Frenking in einem Komentar zusammengefasst.

Dass die Deutsche Bahn dauerhaft in Kritik steht, ist ja mittlerweile nichts Neues. Verspätungen, zu volle Züge und komplette Ausfälle der Fahrten werden dabei ständig genannt. Doch kann der Ruf der Deutschen Bahn noch gerettet werden oder ist der Zug abgefahren? Darüber redet der Radio Q-Reporter Luka Top in dieser Glosse.

Raus aus der eigenen sozialen Blase und sich sozial in Münster engagieren? Das geht für Studierende bei der Hochschulgruppe “ROCK YOUR LIFE! Münster ev.”. Dort treffen sich Studierende regelmäßig mit Schüler*innen und setzen sich somit für mehr Chancengerechtigkeit ein. Was hinter diesem Konzept steckt und was einem bei der Hochschulgruppe genau erwartet, darüber hat sich […]

Das Kultursemesterticket, kurz KuSeTi, bietet uns Studis die Möglichkeit vergünstigt oder sogar gratis die lokale Kulturszene in Münster zu erkunden. Unter den 14 kooperierenden Kultureinrichtungen sind zum Beispiel verschiedene Theater, Museen oder auch Sportvereine. Radio Q-Reporterin Andrea Paarsch hat mit Kulturreferentin Beatrice Jutzi des AStAs gesprochen und genauer nachgeforscht, was sich hinter dem KuSeTi verbirgt. 

Im Tierheim Münster werden jeden Tag Katzen gekuschelt – von Ehrenamtlichen. Ein Projekt, dass den Tieren genauso gut tut, wie den engagierten Menschen. Radio Q-Reporterin Linn Bertelsmeier hat eine Katzenkuschlerin im Tierheim besucht und sich das Projekt genauer angeschaut.

Das Semester läuft wieder auf Hochtouren und somit beginnt die Zeit, in der Vorlesungen, Abgaben und anstehende Prüfungen den Alltag bestimmen. Eine kleine Geste oder auch ein Kompliment können dabei den ganzen Tag verschönern. Radio Q-Reporterin Finn-Daike Hempel hat für uns herausgefunden, welchen Einfluss Komplimente auf uns haben und was ein effektives Kompliment eigentlich ausmacht. […]

Nacktheit kann schockieren, inspierieren und emanzipieren. Die neue Ausstellung “Nudes” im LWL-Kunstmuseum erzählt, wie sich der Akt seit dem 19. Jahrhundert bis heute entwickelt hat. Was mit mythischen, idealtypischen Körperdarstellungen beginnt, endet mit behaarten, vielfältigen, mit Menstruationsblut beschmierten Körpern. Der Akt wirft einige politische Fragen auf und ist Spiegelbild seiner Zeit. Radio Q-Reporterin Anja Wensing […]

Bei Radio Q ist mal wieder eine neue Postkarte angekommen: Diesmal aus der spanischen Studi-Stadt Pamplona! Wie es sich in der Stadt so lebt und was die Stadt so besonders macht, das berichtet euch Radio Q-Reporter Justus Bergerhoff.  Bildquellen: Justus Bergerhoff

Die nächste Klausurenphase rückt immer näher…dabei ist der Alltag schon stressig genug. Doch es gibt Tricks: Mit fünf simplen Wegen, die man jeden Tag aufs Neue in seinen Tagesablauf integrieren kann, könnt ihr euer Wohlbefinden steigern. Radio Q-Reporterin Sophie Frenking erklärt euch, wie es geht. Bildquelle: Pixabay, Pixabay