Filme

Apokalypsen sind in vielen Filmen zu sehen, doch heute beschäftigen sich nur noch wenige Filme mit den apokalyptischen Folgen eines nuklearen Krieges. Das war nicht immer so – in den Hochzeiten des Kalten Krieges haben Filme regelmäßig die verheerenden Auswirkungen von Atomwaffen gezeigt und so die globale und sehr berechtigte Angst vor einem atomaren Erstschlag […]

Trotz des vielen Glamours ist Hollywood nicht für alle eine Märchenwelt: Die #metoo-Debatte und der Skandal um Harvey Weinstein haben gezeigt, dass viele Frauen in der Filmbranche mit ungerechter Bezahlung, fehlender Wertschätzung oder sexueller Belästigung zu kämpfen haben. Hat sich daran seitdem etwas geändert? Filmriss-Redakteurin Anna Höhne hat recherchiert.  ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Night In Venice by Kevin […]

Die meisten Filme enden mit einem Happy End und entlassen das glückliche Filmpaar in eine gemeinsame Zukunft. Bei den Filmen, um die es hier geht, ist das anders – sie beginnen erst, wenn das Happy End schon fast vergessen ist. In einer Zeit, in der jede zweite bis dritte Ehe geschieden wird, ist die Darstellung […]

In dieser vierten Folge gehts um Sexszenen in Filmen und natürlich auch die dazugehörige Musik. Und da fiel es Carlotta, Yunus und Mel echt schwer Bespiele zu finden, denn in vielen Filmen läuft einfach keine Musik beim Sex. Oder die Szene wechselt bevor es explizit zum Sex kommt. Keine einfache Aufgabe also, aber irgendwie sind die […]

Wer an Horrorfilme denkt, der denkt meistens auch an Gänsehaut, Zittern oder Angstschweiß. Trotzdem lockte der Horrorfilm „Es“ 2017 über 3 Million Zuschauer in die Kinos. Aber wieso? Woher kommt diese Lust der Menschen, Horrofilme zu schauen und Angst zu empfinden?Radio Q-Reporter Jannis Gulde hat sich mit dem Thema beschäftigt.

Am 24. April wurde der Deutsche Filmpreis vergeben. Wir sprechen über die Sieger des Abends und empfehlen besonders sehenswerte Gewinner.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show