Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung


Deutschland

Mit dem 8. Mai 1945 endete der 2. Weltkrieg in Europa und der Nationalsozialismus in Deutschland. In vielen Ländern Europas wird dieser Tag als “Tag der Befreiung” gefeiert. Wie dieser Tag in Deutschland wahrgenommen wird und wurde, erklärt Radio Q-Reporter Pascal Gunkel.

Wer nicht in Deutschland geboren wurde und eine deutsche Staatsbürgerschaft möchte, muss einige Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehört auch der Einbürgerungstest. Dieser soll “die Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen”. Doch was wird dort überhaupt abgefragt und wie sinnvoll sind die Fragen? Radio Q-Reporterin Nina Windel hat sich damit mal genauer […]

Die Jusos sorgten mit ihrer Forderung nach einem Grunderbe für alle 18-jährigen für einen medialen Aufschrei. Warum das Grunderbe ein gutes Mittel zur Umverteilung wäre, dazu hat sich Radio Q-Reporter Lukas Bleckmann in seinem Kommentar Gedanken gemacht. Bilder: cottonbro studio; Yan Krukau

Wenn ihr in Deutschland geboren seid und eure Eltern auch, dann habt ihr euch wahrscheinlich nie Gedanken über eure Staatsangehörigkeit gemacht. Aber das ist nicht für alle so, die in Deutschland leben. Das Bundesinnenministerium will jetzt die Hürden zum Erlangen der deutschen Staatsangehörigkeit senken und hat einen Entwurf zur Gesetzesänderung vorgelegt. Über die Wege, Deutscher […]

Was geschah vor 77 Jahren im Nürnberger Justizpalast und wie prägen die Urteile noch heute unser Recht?Wie 270 Zeugenaussagen und Tonaufnahmen in der Verurteilung der mächtigsten Männer des 2. Weltkrieges endeten, erklärt uns Radio Q Reporter Ansgar Schmid.

Im Zuge der Pride-Woche erinnern wir uns an die Anfänge der Gleichberechtigungsbewegung in Münster. Reiner Plein gründete 1971 die Gruppe “Homophile Studenten Münster” – kurz HSM – und versammelte ein Jahr später 200 Männer in den Straßen Münsters zur ersten Demo für Schwulenrechte in der Geschichte der BRD. Radio Q-Reporterin Louisa Schmeing hat mit einem Mitglied […]

Unser einzige Franzose in der Wortredaktion analysiert anhand drei symbolträchtigen Spiele zwischen Deutschland und Frankreich die enorme Rivalität zwischen den zwei Nachbachländern.