Coffeeshop

Montags bis Freitags von 9 bis 12 Uhr

Die Jahre an der Uni können die schönsten deines Lebens sein – vor allem, wenn´s dazu den richtigen Soundtrack gibt. Den liefert dir Radio Q mit dem „Coffeeshop“.

Abartig gut gelaunte Moderator/-innen sagen dir, was in Münster und in der Welt passiert ist, bevor es gestern dunkel wurde und solange es heute noch hell bleibt – und in der Zeit dazwischen. In Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Lifestyle, Politik und Sport. Bei uns kommen Studierende und Profs zu Wort. Und wenn du noch müde bist, schüttelt dich unsere Comedy wach.


Der Coffeeshop vom 30.11.2018


Heute ging es im letzten Coffeeshop im November um Schimmel in der Wohnung. Außerdem waren wir für Euch im Film "Sauvage" und haben uns mal umgehört, wer von Euch einen Adventskalender hat. Kleiner Tipp: Heute ist Monatsende, d.h. es gibt nicht nur frisches Geld, sondern heute ist die letzte Chance, noch pünktlich an einen Adventskalender zu kommen


Der Coffeeshop vom 29.11.2018


Das After-Sprittwoch-Programm bietet euch mal wieder alles, was das Herz begehrt: Radio Q - Moderator Philipp Moser führt euch in üblich entspanntem Ton durch den Morgen. Wir fangen an mit einer Reportage zum Thema Nachhaltigkeit und dem Laden unverpackt von Radio Q - Reporterin Jana Zimmermann. Sodann stellt Radio Q - Moderatorin Charlott Hallier im Gespräch mit Philipp vor, auf welche Filme wir uns ab heute freuen können. Und weil jeder den Donnerstag liebt, kriegen wir sogar Besuch von einem Mitglied von Slow Food. Zusammenfassend: Ein ziemlich guter Morgen!


Der Coffeeshop am 28.11.2018


Im Coffeeshop am Mittwochmorgen erzählt Euch Radio Q-Reporterin Nina Armbrust von ihrem Besuch bei der Münsteraner Drag-Queen Cassy Carrington und Q-Redakteurin Anna Girke hinterfragt die Nachhaltigkeit von Bambuszahnbürsten. Außerdem lassen wir nochmal die Podiumsdiskussion des DGB's Jugend Münsterland über das Thema "200 Jahre Karl Marx" Revue passieren.


Der Coffeeshop vom 27.11.2018


Heute im Coffeeshop: Lars Engelmann berichtet über das Studieren mit Hindernissen. Es geht um Geldnöte und Klassismuserfahrungen. Berichtet und diskutiert wird darüber in den sozialen Medien unter dem Hashtag #unten.
Jana Jansen war für euch bei Tageslicht im Cuba Nova und beleuchtet den Club von einer ganz neuen Seite. Radio Q-Reporterin Helena Budde war bei der gestrigen StuPa-Sitzung und hat alle Infos mitgebracht, über die Mel Kinkel im Interview zusammen mit Moderator Max Hengesbach spricht.


Coffeshop vom 26.11.2018


Heute im Coffeeshop wurde über das Projekt "NaWoWriMo" von Hannah Essing berichtet. Außerdem wurde eine Postkarte in die Redaktion geschickt, nämlich aus Estland von Radio Q-Mitglied Philipp. Teresa Walter hat uns am Ende noch das Angebot der "Öko-Fairen-Kiste" des Astas und vorgestellt und live im Studio ausgepackt.


Seiten

Seiten