Münster

Seite: 2

Bild: ©Ludwig van Borkum: Innsite Booking Nummer 1 der deutschen Album-Charts, nahezu ausverkaufte Tour, 40. Band-Jubiläum: Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys sind unbestreitbar die erfolgreichste Italo-Schlager-Gruppe Deutschlands (und wahrscheinlich auch Italiens).  Dass es sich bei ihnen eigentlich um eine Indie-Band aus Augsburg und München handelt, die die größte Schlagerpersiflage Deutschlands auf die Beine gestellt […]

In Münster könnt ihr euch aktuell als Nachtbürgermeister*in bewerben. Warte, als was?! Radio Q-Reporterin Kira Sawilla hat mit Osnabrücks Nachtbürgermeister Jakob Lübke gesprochen und weiß, was die Bewerber*innen mitbringen müssen.

Die Uni hat wieder ihre Türen geöffnet, das Präsenzsemester läuft auf Hochtouren. Jetzt merkt man, mit wem man da eigentlich in den letzten Semestern studiert hat. Doch über manche Kommiliton*innen könnte man sich jetzt im ersten Moment etwas wundern… Da kann es vorkommen, dass neben dir auf einmal jemand Ü80 sitzt. Radio Q- Reporterin Hanna […]

Gleicher Lohn für weniger Arbeitszeit? Die 4-Tage-Woche ist in aller Munde. Kein Wunder, denn Studien zeigen, dass jungen Menschen im Job nichts wichtiger ist als die Work-Life-Balance. Die Digitalagentur Vereda aus Münster hat die 4-Tage-Woche umgesetzt und Radio Q-Reporterin Paula Gockel hat für uns mal nachgefragt, wie’s so läuft. Foto: Vereda

Triggerwarnung (sexualisierte Gewalt) Endlich wieder ausgehen, unbeschwert feiern, bis die Wolken wieder lila sind und Arm in Arm mit Freunden nach Hause torkeln. Das klingt doch nach einem gelungen Partyabend – doch die Realität ist, dass die Münsteraner Partyszene vor allem in den letzten Wochen zu einem Alptraum für viele Frauen und Mädchen geworden ist. […]

Was ist eigentlich der Kern der Pflege, und wie lässt sich dieser darstellen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich aktuell eine Gruppe von Design- und Pflegestudierenden der FH Münster. Was dabei bisher rausgekommen ist und was die Pläne für die Zukunft sind, das weiß Radio Q – Reporterin Clara Spickernagel.

Die Bundesregierung will uns für die hohen Energiekosten entlasten und führt für 3 Monate ein deutlich vergünstigtes Ticket für den ÖPNV ein. Für 9 Euro Bahn fahren klingt doch erstmal wunderbar. Radio Q-Reporter Finn Walter nimmt das Ganze mal etwas genauer unter die Lupe.

Ist Münster cool genug, allen Menschen das “oben ohne” Baden im Freibad zu erlauben? “No nipples are free until all nipples are free” ist die Lehre aus Göttingen. Mal ehrlich: Warum gilt es als normal, dass Brüste eine Belästigung darstellen? Radio Q Reporterin Anja Wensing geht der SCHOCKIERENDEN Nacktheit auf den Grund.

Beim Wechseln der Unigebäude legen die Studierenden Münsters täglich einige Kilometer zurück. Auch überrascht es nicht, dass Münster als Fahrradstadt bei der bundesweiten Initiative “Stadtradeln” mitmacht.Was das genau ist und wie ihr eure Fahrradstrecken hier nutzen könnt, erklärt euch Radio Q-Reporterin Leonie Schülting. Copyright: Klima-Bündnis, Pressefoto Stadtradeln

Heute, am 10. Mai, wurde eine Zeitlang der „Tag des freien Buches“ begangen. Hintergrund sind die Bücherverbrennungen des Jahres 1933. Unter dem Einfluss des NS-Regimes wurden auch hier in Münster Bücher verboten und verbrannt. Damit das nicht in Vergessenheit gerät, hat Radio Q-Reporterin Luisa Meise nachgehakt. Fotonachweis: Stadtarchiv Münster


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00