Aktueller Song

Titel

Künstler


Autor: Anja Wensing

“Kirmes im Kopf”, so beschreibt Angelina Boerger ihr ADHS, das erst im Erwachsenenalter diagnostiziert wurde. In ihrem gleichnamigen Buch wird deutlich, warum ADHS nicht unbedingt zur Belastung werden muss. Radio Q-Reporterin Anja Wensing war bei der Lesung in Münster und erfährt, warum Angelina ihr ADHS sehr lieb gewonnen hat und warum sie Selbstdiagnosen gar nicht […]

Nacktheit kann schockieren, inspierieren und emanzipieren. Die neue Ausstellung “Nudes” im LWL-Kunstmuseum erzählt, wie sich der Akt seit dem 19. Jahrhundert bis heute entwickelt hat. Was mit mythischen, idealtypischen Körperdarstellungen beginnt, endet mit behaarten, vielfältigen, mit Menstruationsblut beschmierten Körpern. Der Akt wirft einige politische Fragen auf und ist Spiegelbild seiner Zeit. Radio Q-Reporterin Anja Wensing […]

Irgendwas zwischen Theater und bildender Kunst. Die neue Audio-Ausstellung “Gesichertes Gelände” vom Künstlerkollektiv “Rue Obscure” möchte neue Wege gehen. Basierend auf einem Text von Max Frisch thematisiert die Ausstellung die Beziehung zwischen Mensch und Natur in Bezug auf die Klimakrise. Anne Keller ist Regisseurin der Ausstellung in der Titanickhalle am Hawerkamp. Sie erzählt uns im […]

Vor genau einem Jahr wurde Malte, am Rande der Feier zum CSD, tödlich angegriffen. Daran erinnern mehr als 10 Tausend Demonstrierende auf den Straßen Münsters zum Christopher-Street-Day 2023. Queer- und Transfeindlichkeit, die Kritik am neuen Selbstbestimmungsgesetz und der Kampf gegen Diskriminierung, bewegen die Menschen im wahrsten Sinne des Wortes. Genauso steht die “Pride” im Vordergrund […]

Wer heute noch die künstliche Grenze markiert zwischen Menschen mit und ohne Behinderung, der hat wirklich einen an der Waffel. Die Funkys können sich vor Auftritten und Medienrummel kaum retten, denn wo sie tanzen setzen sie automatisch ein Zeichen für Inklusion und Spaß an der Bewegung. Eigentlich sollte das längst Normalität sein, finden die preisgekrönten […]

Studieren ist mehr als an Tischen sitzen und Leistungspunkte sammeln. Die Organisation “End Fossil: Occupy” möchte den Uni Alltag aufrütteln und gestaltet selbst ein Lehrangebot, das die Klimakrise in den Mittelpunkt rückt. Dazu nehmen sie buchstäblich den Raum ein, den sie fordern. Vom 2. bis zum 5. Mai besetzen sie die Lehrräume der Uni Münster […]

Die katholische Kirche ist ja berühmt dafür, einfach aus der Zeit gefallen zu sein. Die Änderung der kirchlichen Grundordnung soll mehr Vielfalt in die eingefahrenen patriarchalen Strukturen bringen. Bei aller Nächstenliebe, spricht die katholische Kirche überhaupt die Sprache der Vielfalt? Radio Q-Reporterin Anja Wensing hat hinter die Fassade der aktuellen “Reformation” geschaut und ist gelinde gesagt sehr unbeeindruckt. […]

Auf Katharina Kneips Reise um die Welt, verschwinden die Grenzen der Zeit wie die Grenzen der Kunst. Mit ihrem Projekt ROUND:MOTION begibt sich die Künstlerin im Januar von Münster aus auf einen abenteuerlichen Fußmarsch. Dabei möchte sie Menschen begegnen, der Natur begegnen, vielerorts auch der Kälte begegnen. Und das alles ganz allein und ergebnisoffen. Wie […]

Die G7 stellt Münster auf den Kopf. Themen, wie die Klimakrise oder die Krise des Friedens beschäftigen die Welt und stehen natürlich auch auf der Tagesordnung der G7. Radio Q- Reporterin Anja Wensing berichtet, wie die Zusammenarbeit der “Gruppe 7” vonstatten geht und wie unsere Weltlage die G7-Staaten verbindet. 

Das politische Großereignis. Live und in Farbe mit Radio Q-Reporter Tobias Oetzmann.