Feminismus

Da sich das Droste Festival dieses Jahr mit Dark Magic befasst, hat Radio Q-Reporterin Hanna Madloch das Magie Fieber gepackt. Wir reden über die großen Schwestern von Bibi Blocksberg und wie sich das Bild von ihnen über die Jahre wandelte.

Frauen sind auf allen politischen Ebenen in Deutschland unterrepräsentiert. Radio Q-Reporterin Henrike Hartmann hat sich umgehört, wie männlich die Münsteraner Kommunalpolitik ist. Dabei bleibt auch der Stadtrat von Sexismus nicht verschont.

Wenn schwarze Frauen bei der Jobsuche abgewiesen werden, da schon weiße Frauen und schwarze Männer angestellt wurden, ist das Unternehmen geschützt vor Sexismus oder Rassismus Vorwürfen. Dennoch findet eine Diskriminierung statt. Hier hilft das Konzept der Intersektionalität. Radio Q-Reporterin Anne Waack hat sich mit dem Begriff genauer auseinandergesetzt.

Feminismus ist ein Thema, das seit je her nicht an Relevanz verloren hat. Als eine oft umstrittene Theorie wird sie auch aus eigenen Reihen hinterfragt. Die daraus resultierende Binnenkritik stellt Radio Q-Redakteurin Rosa Husemann in einem QurzGefasst vor.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show