Feminismus

Musiker Peter Fox ist unter anderem als Sänger der Dancehall-Band “Seeed” bekannt. Seit 2008 ist er aber auch als Solo-Künstler unterwegs. Mit dem Song “Zukunft Pink” feiert er nach langer Pause sein Comeback. “Radio Q”-Musikredakteurin Lilli von Rahden nimmt den Songtext genauer unter die Lupe. Das Lied greift verschiedene gesellschaftliche Themen auf. Peter Fox singt […]

Horrorgeschichten über böse Hexen mit teuflischen Fähigkeiten. Aus ihnen spricht die Angst weißer hetero Cis-Männer vor selbstbestimmten Frauen*. Die Autorin Svenja Viola Bungarten dreht schonungslos patriarchale Narrative um und nimmt das traditionelle Frauenbild der Kirche komplett auseinander. Sie erzählt die wahren Horrorgeschichten in ihrem Stück, das überschreibt, das respektlos ist, das sich seine Wut erlaubt […]

Die 17. Staffel von Heidi Klums Realityshow “Germanys next Topmodel” ist vorbei – dieses Jahr drehte sich wieder alles um das Thema “Diversity”. Gleichzeitig steht die Sendung für unrealistische Schönheitsideale und ewigen Zickenkrieg in der Kritik. Zusätzlich sorgte Ex-Teilnehmerin Lijana Kaggwa vor wenigen Tagen mit einem Enthüllungsvideo für Aufruhr. Radio Q-Reporterin Paula Klüver kommentiert, warum […]

Trotz des vielen Glamours ist Hollywood nicht für alle eine Märchenwelt: Die #metoo-Debatte und der Skandal um Harvey Weinstein haben gezeigt, dass viele Frauen in der Filmbranche mit ungerechter Bezahlung, fehlender Wertschätzung oder sexueller Belästigung zu kämpfen haben. Hat sich daran seitdem etwas geändert? Filmriss-Redakteurin Anna Höhne hat recherchiert.  ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Night In Venice by Kevin […]

Im Journalismus tauchen häufig merkwürdige Bezeichnungen für Bands auf, in denen einige oder alle der Musiker*innen Flinta*-Personen sind. Auf den ersten Blick klingen die Beschreibungen “female fronted” oder “all female” unproblematisch und “normal”. Wenn man dann aber mal im Umkehrschluss Bands mit nur männlich gelesenen Personen als “all male” labelt, kommt einem das komisch vor. […]

Der 8. März hat ganz unterschiedliche Namen: Weltfrauentag, internationaler feministischer Kampftag oder Frauen*-Tag. Doch wie soll der Tag denn jetzt heißen? Jojo Hofmann von Radio Q sagt: Es ist ganz klar ein feministischer Kampf – ein Kommentar.

Vor rund 115 Jahren durften die ersten Frauen in Münster anfangen zu studieren und seitdem ist einiges passiert. Mittlerweile sind die Hälfte der Studierenden Frauen und auch der Frauenanteil der Lehrenden ist erheblich gestiegen. Das war jedoch nicht schon immer so. Radio Q-Reporterin Eva Müller gibt einen Überblick über die Entwicklung der Frauen an der […]

Fehlt euch manchmal der Überblick über die feministischen und queeren Begriffe? Wollt ihr up to date sein, wenn ihr euch mit euren Mitstudierenden austauscht?Kein Problem! Radio Q Reporterin Judith Franken erklärt euch kurz und knackig wer mit der Bezeichnung FLINTA* alles gemeint ist. Bildquelle: pixabay/ geralt

“Luisa ist hier” ist ein Codewort für “Ich fühle mich bedroht und benötige deine Hilfe”. Die Idee dahinter ist, dass Frauen, die sich in Clubs oder Kneipen unsicher, bedroht oder sexuell belästigt fühlen, an die Theke gehen und das Personal nach Luisa fragen. Und das Personal hilft dann, indem sie diskret aus der Situation helfen, […]

Pinke Rasierer für Frauen und blaue Rasierer für Männer. Im Prinzip ist es das gleiche Produkt, es wird aber geschlechtsspezifisch vermarktet. In der Folge sind vermeintliche Frauen Produkte – ganz stereotypisch oft in Pink designed – meist teurer. Was sich dahinter verbirgt, sind wir auf den Grund gegangen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00