Coffeeshop

Montags bis Freitags von 9 bis 12 Uhr

Die Jahre an der Uni können die schönsten deines Lebens sein – vor allem, wenn´s dazu den richtigen Soundtrack gibt. Den liefert dir Radio Q mit dem „Coffeeshop“.

Abartig gut gelaunte Moderator/-innen sagen dir, was in Münster und in der Welt passiert ist, bevor es gestern dunkel wurde und solange es heute noch hell bleibt – und in der Zeit dazwischen. In Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Lifestyle, Politik und Sport. Bei uns kommen Studierende und Profs zu Wort. Und wenn du noch müde bist, schüttelt dich unsere Comedy wach.


Der Coffeeshop vom 07.12.2018


Der Coffeeshop versorgt euch heute mit einem neuen guten Buch für die kalten Wintertage. Außerdem sprechen wir über die lange Nacht der Bildung und den Briefmarathon von Amnesty International am Wochenende.


Der Coffeeshop vom 06.12.2018


Wenn zwei wunderbare Daten aufeinander treffen: Dann ist das der Donnerstagmorgen bei Radio Q! Heute ist Nikolaus UND Tag der offenen Tür hier im Sender. Dafür haben wir nicht nur Kaffee und sehr viel Kuchen, sondern auch tolle Themen vorbereitet: Wir informieren über die Lange Nacht der Bildung, erklären niederländische Traditionen zum Nikolaus - und hinterfragen ob der Geschenkewahnsinn im Dezember überhaupt gerechtfertigt ist. Außerdem: Was läuft neu im Kino? Wir geben euch den Überblick.


Der Coffeeshop vom 05.12.2018


Heute wecken wir euch mit einem Interview mit Dozentin und Kinderbuchautorin Katie Engelke, die ihr neues Kinderbuch vorstellt. Außerdem berichtet Radio Q Reporterin Anna Girke über die "Critical Mass" Bewegung in Münster. Passend zum morgigen Nikolaustag hat Reporterin Suska Gutzeit Studierende aus Münster zu ihren Nikolausbräuchen befragt.


Der Coffeeshop vom 04.12.2018


Heute im Coffeeshop gibt es einen Studiengang-Check des Masters "Wasserwissenschaften". Außerdem war Radio-Q-Reporter Mel Kinkel als StuPa-Beauftragter bei der gestrigen StuPa-Sitzung dabei.

Passend zur vorweihnachtlichen Zeit hat Radio-Q-Reporterin Helena Budde sich mit der Frage nach den besten Weihnachtsleckereien auf Münsters Straßen umgehört.


Der Coffeshop vom 03.12.


Der erste Coffeeshop im Dezember wurde gebührend begangen. Aber "first things first", Jan-David Wiegmann hat uns über das Konzert der Frights berichtet. Danach wurde es immer weihnachtlicher mit einem Kommentar von Hannah Essing über die schlechtesten Weihnachtsfilme und einem Gespräch über das Nikolausturnier mit Teresa Walter. Außerdem war Delia Kornelsen auf ungewohnten Wegen für uns auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs und zu guter Letzt hat Felix Völler anlässlich des 26. Geburtstags der SMS über die Geschichte der "Short-Text-Message" berichtet.


Seiten

Seiten