Kultur

Seite: 7

Zwei Englische Soldaten Sitzen auf einer Grünen Wiese, wobei einer der Beiden an einen Baum gelehnt sitzt und die Augen geschlossen hat. Wir schreiben den 6. April 1917 und der 1. Weltkrieg hat gerade irgendwo in Frankreich eine Pause.  JAllerdings hält das nicht für besonders lange, denn ein Vorgesetzter kommt vorbei und begleitet die beiden Soldaten […]

Für jene, die es nicht ins Kino treibt, gab es über die Weihnachtstage einige vielversprechende Neuerscheinungen auch auf den Streamingdiesnten. Vorgestellt von Filmriss-Redakteur Marvin Hövelkröger.

Für uns in Deutschland bedetutet die Oscarverleihung, dass viele Oscar-Nominierte Filme in die Kinos kommen. Diesmal hat Filmriss-Redaktuer Martin Heuchel die Neuerscheinungen  „Vom Gießen des Zitronenbaums“ und den 10-fach Oscar-Nominierte „1917“mit im Gepäck.

Da die Oscar-Nominierungen am Montag veröffentlicht wurden, haben wir ausführlich über darüber gesprochen. Die Filmriss-Redakteure Martin Heuchel, Marie Brand, Marvin Hövelkröger und Paul Sattler sprechen über ihre Erwartungen an die Preisverleihung und die nominierten Filme. 

Greta Gerwig ist erst 36 Jahre alt und seit ihrem Debütfilm „Lady Bird“ in der Filmwelt etabliert. Am 30. Januar kommt nun auch ihr zweiter Film, „Little Women“, in die deutschen Kinos. Bei den Oscars auch in der Kathegorie Bester Film nominiert. Grund genug, einen genaueren Blick auf die Filmregisseurin und Drehbuchautorin zu werfen. Timea […]

“Little Joe” nennt die talentierte Botanikerin Alice liebevoll ihre genetisch modifizierte super Pflanze, die die wundersame eigenschaft hat glücklich zu machen. Sie ist ehrgeizig, stürzt sich oft in die Arbeit und hat dabei vielleicht auch nicht immer regelkonform gehandelt. Doch sie will die perfekte Pflanze schaffen. Benannt hat Alice die Pflanze nach ihrem Sohn Joe. Heimlich nimmt […]

Dass Disney seine Märchen nicht selbst erfunden hat, sollte bekannt sein. Jedoch ist nicht jedem bekannt, dass Disney an einigen Geschichten etwas gepfuscht hat. Genauer gesagt: deutlich gepfuscht. Radio Q Reporterin Helen Hellmessen hat sich die ursprünglichen Disney-Geschichten und deren Enden angeschaut und ziemlich schockierende Ergebnisse gefunden.

Gestern wurden im fernen Hollywood, praktisch once upon a time in Hollywood, die Golden Globe 2020 verliehen. Radio Q Reporter Christoph Matt berichtet über die Sieger des Abends.

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende entgegen und damit auch die 10er Jahre. Grund genug für die Filmriss-Crew auf alle Filme und FIlmtrends dieser Zeit zu schauen. Hört selbst zehn Jahre Filmgeschichte in „nur“ zwei Stunden.

Als kleines Kind ist die junge Frau Billy  mit ihren Eltern von China in die USA gezogen. Nun lebt sie in New York und ist eine Moderne Frau, die ihre Jugend in vollen Zügen genießt, aber auch chronisch pleite ist. Als sie zu Anfang des Films „The Farewell“ ihre Eltern besucht erfährt sie dass ihre Oma […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung