Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 13:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 13:00


Demonstration

Am 28. Juni hat der AfD Parteitag in Essen stattgefunden. Die Veranstaltung wurde von massiven Protesten und zivilem Ungehorsam begleitet. Radio Q Reporterin Freda Riese war vor Ort und hat die Proteste begleitet. Bilder: Redaktion / Redaktion

Anlässlich des Bundesparteitags der AfD in Essen am 28. Juni fanden rund um die Gruga-Halle zahlreiche Proteste statt. Radio Q-Reporterinnen Merit Vorndran und Clara Teichmann berichten hautnah von Kundgebung, Demonstration, Blockade und zivilem Ungehorsam.

Die aktuellen Uniproteste, Angriffe auf Politiker*innen und der steigende Rechtspopulismus zeigen, dass Meinungsfreiheit und kritischer Diskurs stark umkämpft sind. Neben Deutschland und den USA zeigt sich das auch in Indien. Wie sich die Situation an Unis dort in den letzten Jahren verändert hat und wie es um die Meinungsfreiheit steht, hat Radio Q-Reporterin Laura Schildheuer […]

Alte Menschen kümmern sich nicht um die Anliegen der jungen Generation! Oder? Die “Omas gegen Rechts” beweisen das Gegenteil. Die “Omas” ist eine deutschlandweit agierende Organisation. Die Aktivistinnen setzen sich gegen den wachsenden Rechtsextremismus im Land ein. Seit Anfang dieses Jahres gibt es sie nun auch in Münster. Radio Q-Reporterin Johanna Viemann hat eine der […]

Am Mittwoch fand wieder die lange Nacht der Bildung der Fachschaften für Politikwissenschaften und Soziologie statt. Am Abend wurden Vorträge zu verschiedenen Themen gehalten. Die Veranstaltung wurde in diesem Jahr von einer Kontroverse zu Themen und Redner*innen überschattet. Mehr dazu in diesem Beitrag von Radio Q-Reporterin Lara Peters.

Annalena Baerbock kam am 3.6. nach Münster um für die Europawahl am 9.6. Werbung für die Partei zu machen und zum Wählen aufzurufen. Ihre Rede wird von Rufen pro-palästinensischer Protestierender begleitet, die einen sofortigen Stopp der Waffenexporte an Israel fordern. Bild: Carla Barello

„Faschismus“ ist ein Begriff, der in der heutigen Zeit auf vielen Demonstrationen fällt. Doch er bezeichnet ursprünglich eine politische Bewegung im Italien der Zwischenkriegszeit. Hat sich also die Begriffsbedeutung gewandelt? Bilder: pixabay, Wiki Commons