Autor: Philipp Moser

Seite: 7

Im zweiten Teil dieser Doppelfolge ging es um das zweite und dritte Kapitel aus Erich Fromms “Die Kunst des Liebens”. Diskutiert wurden unterschiedliche Objekte der Liebe, wie zum Beispiel die Nächstenliebe, Mutterliebe und Selbstliebe. Außerdem wurden Fromms Überlegungen zum Einfluss der westlichen Gesellschaft auf die Entfaltungsmöglichkeiten von Liebe diskutiert. Diese sind nach wie vor sehr […]

Diese Folge ist die erste einer Doppelfolge zu Erich Fromms “Die Kunst des Liebens”. Diskutiert wurde dabei, warum Liebe eine Kunst ist und welche mangelhaften Alternativen die Menschen nutzen, um ihre Sehnsucht nach Liebe zu stillen. Teilnehmer*innen der Runde waren Julia Steinigeweg, Yunus Gündüz und Philipp Moser. Textgrundlage: Fromm, Erich – Die Kunst des Liebens, […]

In dieser Folge ging es um Annette Baiers Aufsatz “Unsichere Liebe”. Im ersten Teil geht es dabei um die Gegenüberstellung von misamoristischen und naturalistischen Positionen zur Liebe. Baier selbst ordnet sich im zweiten Teil als Vertreterin der naturalistischen Position ein, obwohl sie dabei konservativ argumentiert. Teilnehmer*innen der Runde waren Carlotta Rölleke, Mel Kinkel, Yunus Gündüz […]

In dieser Folge ging es um ein Kapitel aus John Wilsons “Ich liebe dich so wie du bist”. Für Wilson ist dauerhafte Kommunikationsbereitschaft die Essenz einer funktionierenden gleichberechtigten Partnerschaft. Teilnehmer*innen der Runde waren Anna Girke, Yunus Gündüz und Philipp Moser. Textgrundlage: Wilson, John – Ich liebe dich so wie du bist, S.140-166.

Gefühlt ist er der Neue unter den großen Filmmusik-Komponisten Hollywoods. Dabei komponiert Alexandre Desplat schon seit Mitte der 90er Jahre. Berühmt machte ihn besonders seine Zusammenarbeit mit Kult-Regisseur Wes Anderson. Für die Musik zu Grand Budapest Hotel bekam Desplat sogar einen Oscar. Drei Jahre später folgte für den Shape Of Water-Soundtrack der Zweite. Desplats Score besticht in der Regel durch traumhafte […]

3. Februar 2021

Die Farbe Lila ist nicht nur in der Musik untrennbar mit Prince verbunden. Der kleingewachsene Musiker aus Minneapolis prägte die Popmusik über Jahrzehnte. Dazu gehören seine Outfits, Songtexte und mehr oder weniger erfolgreiche Versuche im Filmbusiness. Wandelbar wie Prince war, machte er in den 90ern in erster Linie Schlagzeilen durch seinen Kampf gegen Major Labels […]

“54, 74, 90… 2006”, “Schwarz und Weiß”, “Schland oh Schland”. Diese Songs kennen wir alle. Doch wie viel Nationalismus steckt in diesen Liedern eigentlich. Inwiefern ist das problematisch? Und wie und von wem werden diese Songs eingesetzt? Man erinnere sich nur an “Tage wie diese” bei Wahlkampfveranstaltungen. Gerade die Weltmeisterschaft in Deutschland 2006 hat zu […]

Es waren Bilder, die allen den Atem stocken ließen: Romain Grosjean verunfallt beim Bahrain Grand Prix 2020 schwer. Wie durch ein Wunder, kann er sein Wrack aus eigener Kraft und nahezu unverletzt verlassen. Grund dafür waren auch die enormen Anforderungen an die Sicherheit für Fahrer, Autos, Strecken und Infrastruktur. Doch der Weg dahin war seit […]

Eine Rockband: Normalerweise besteht die aus Sänger, Gitarre, Bass, Schlagzeug. Jehtro Tull haben da eine andere Meinung: Was da fehlt ist eindeutig die Querflöte! Seit über 50 Jahren schaffen Ian Anderson und seine Crew ganz besondere Musik zu produzieren. Im Kultstatus geht es um die Querflöte und den charismatischen Frontmann Ian Anderson. Außerdem: Welche Rolle […]

Nach dem verlorenen Krieg wurde von den westlichen Besatzungmächten die ARD gegründet. Unter Kanzler Konrad Adenauer gab es aber Bestrebungen, neben der ARD einen weiteren öffentlich-rechtlichen Sender zu gründen. Es kam zum Jahre andauernden Fernsehstreit, an dessen Ende die Gründung des ZDF stand. Michael Landwehr befasst sich in seiner Bachelorarbeit mit dieser Thematik. Die Diskussionen […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00