Philosophie der Liebe – Folge 10: Lernprozess Liebe

Geschrieben von am 16. Februar 2021

In dieser Folge ging es um einen Vortrag von Alain de Botton unter dem Titel “On Love”. Diskutiert wurden de Bottons Kritik an romantischen Liebesvorstellungen und seine Alternativen. Demnach sei ein offener Umgang mit Schwächen notwendig, damit Liebe als Lernprozess verstanden würde. Teilnehmer*innen der Runde waren Carlotta Rölleke, Yunus Gündüz und Philipp Moser.

Textgrundlage: https://www.youtube.com/watch?v=v-iUHlVazKk


Weiterlesen

Nächster Beitrag

David Holmes


Thumbnail
Vorheriger Beitrag

Folge 2 – Überforderung


Thumbnail

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00