Wir reisen in eine ferne Galaxie! Hannah stellt ein Buch für den SkyTrain vor. Ja den SkyTrain, denn in Planet Magnon von Leif Randt fleigt man mit Shuttlen von Planet zu Planet. Wir sprechen über abgeklärte Lebensstile, abenteuerliche Drogen und sogenannte rudimentäre Dekorationshaustiere und fragen uns, ob und warum es in der Welt von Planet […]

In dieser Spezial-Folge geht es zur Abwechslung mal nicht um Bücher, trotzdem aber um jede Menge Lesestoff. Wir begutachten die Teenie-Zeitschrift der letzten Jahrzehnte und blättern uns durch die Bravos zwischen 1959 und 2021. Wir reden über mutige Fotos, peinliche Fragen und immer bunter werdende Cover.

Im nächsten Wintersemester soll es einen neuen Studiengang an der Uni Münster geben. Und zwar für Hebammen. Das war vorher eine Ausbildung, aber das ändert sich momentan. Radio Q-Reporterin Marleen Wiegmann hat recherchiert, was sich damit ändert und warum.

Marleen stellt ein Buch vor, mit dem man im Hochsommer auf der quietschenden Schaukel sitzt: Schloss aus Glas von Jeannette Walls. Wir sprechen über Kindheitserinnerungen, Autobiografie und staubige Wüstennächte in klapperigen Autos.

Hannah stellt ein Buch vor, das man ab besten mit Kaffee, Kakao oder Kräutertee im gemütlichen Ecksessel eines genau richtig belebten Cafés liest: Normal People von Sally Rooney. Wir reden über Beziehungen, das Leben als Mittzwanziger und fragen uns, ob die einzigartige große Liebe ein altmodischer Wert geworden ist.

Wir werden alle älter, aber mit jedem weiteren Jahr rückt die Zahl des Grauens näher. Nämlich die 25. Mit der Zahl ändert sich viel. Zum Beispiel kein Kindergeld mehr, andere Versicherungsverhältnisse und was sich sonst noch alles ändert, hat Radio Q-Reporter Paul Sattler für euch rausgefunden.

In dieser Podcast Folge stellt uns Alessa ein Buch für gruselige Nächte vor. Nämlich “Lockwood & Co” von Jonathan Stroud. Wir sprechen über Geistererscheinungen, Eisenspäne und mögliche Liebesbeziehungen. Alessas Empfehlung ist übrigens das Buch unter einer Bettdecke und mit Taschenlampe, Tee und Keksen ausgestattet zu lesen. Letzteres hilft nämlich bestimmt gegen die Geister. So macht […]

Weihnachten ist das Familienfest schlechthin. Laut dem statistischen Bundesamt wird aber jede dritte Ehe in Deutschland geschieden. Radio Q-Reporterin, Marleen Wiegmann hat sich mit der Generation der Scheidungskinder beschäftigt.

Es wird kalt und dunkel im Dezember, aber dafür gibt’s ja Bücher. “Max, Mischa und die Tet-Offensive” von Johan Harstadt Der Roman erzählt die Lebensgeschichte von dem Theaterregisseur Max Hansen, der als Kind mit seinen Eltern von Norwegen nach Amerika auswandert und zwar unfreiwillig – zumindest für Max. Wir begleiten Max dabei, wie er versucht […]

Die Zeichentrickfigur Micky Maus ist heute vor 92 Jahren das erste Mal über die Leinwand geflimmert. Seitdem hat sie eine richtige Erfolgsgeschichte hingelegt. Aber wie kams zu der Maus und woher kommt eigentlich die Faszination für Comics? Radio Q-Reporter Jannis Gulde hat sich mal für euch umgehört.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Coffeeshop

09:00 12:00

Current show

Coffeeshop

09:00 12:00