Marleen stellt ein Buch vor, mit dem man im Hochsommer auf der quietschenden Schaukel sitzt: Schloss aus Glas von Jeannette Walls. Wir sprechen über Kindheitserinnerungen, Autobiografie und staubige Wüstennächte in klapperigen Autos.

Hannah stellt ein Buch vor, das man ab besten mit Kaffee, Kakao oder Kräutertee im gemütlichen Ecksessel eines genau richtig belebten Cafés liest: Normal People von Sally Rooney. Wir reden über Beziehungen, das Leben als Mittzwanziger und fragen uns, ob die einzigartige große Liebe ein altmodischer Wert geworden ist.

Wir werden alle älter, aber mit jedem weiteren Jahr rückt die Zahl des Grauens näher. Nämlich die 25. Mit der Zahl ändert sich viel. Zum Beispiel kein Kindergeld mehr, andere Versicherungsverhältnisse und was sich sonst noch alles ändert, hat Radio Q-Reporter Paul Sattler für euch rausgefunden.

In dieser Podcast Folge stellt uns Alessa ein Buch für gruselige Nächte vor. Nämlich “Lockwood & Co” von Jonathan Stroud. Wir sprechen über Geistererscheinungen, Eisenspäne und mögliche Liebesbeziehungen. Alessas Empfehlung ist übrigens das Buch unter einer Bettdecke und mit Taschenlampe, Tee und Keksen ausgestattet zu lesen. Letzteres hilft nämlich bestimmt gegen die Geister. So macht […]

Weihnachten ist das Familienfest schlechthin. Laut dem statistischen Bundesamt wird aber jede dritte Ehe in Deutschland geschieden. Radio Q-Reporterin, Marleen Wiegmann hat sich mit der Generation der Scheidungskinder beschäftigt.

Es wird kalt und dunkel im Dezember, aber dafür gibt’s ja Bücher. “Max, Mischa und die Tet-Offensive” von Johan Harstadt Der Roman erzählt die Lebensgeschichte von dem Theaterregisseur Max Hansen, der als Kind mit seinen Eltern von Norwegen nach Amerika auswandert und zwar unfreiwillig – zumindest für Max. Wir begleiten Max dabei, wie er versucht […]

Die Zeichentrickfigur Micky Maus ist heute vor 92 Jahren das erste Mal über die Leinwand geflimmert. Seitdem hat sie eine richtige Erfolgsgeschichte hingelegt. Aber wie kams zu der Maus und woher kommt eigentlich die Faszination für Comics? Radio Q-Reporter Jannis Gulde hat sich mal für euch umgehört.

Es geht mal wieder so ein Film auf Netflix um, den jeder kennt. Wahrscheinlich auch, weil er vom Algorithmus so plakativ vorgeschlagen wird. Die Rede ist vom Dokumentarfilm “The social Dilemma” oder auf deutsch eben “Das Dilemma mit den sozialen Medien”. Vielen scheint der Film echt gefallen zu haben, nicht so aber Radio Q Reporterin […]

Corona hat dieses Jahr viele Pläne über Bord geschmissen. Unter anderem auch Auslandssemester. Ein Semester im Ausland zu studieren, ist schwierig wenn das Zielland zum Risikogebiet wird und angesichts der zweiten Corona-Welle ist gerade ja irgendwie alles Risikogebiet. Radio Q-Reporterin Marleen Wiegmann berichtet wie es trotzdem möglich ist.

Nachbarn sind häufig verschwommene Gestalten, denen man nur von Zeit zu Zeit im Hausflur begegnet. Das waren sie lange auch für Radio Q Reporterin Marleen Wiegmann – bis ein bestimmter Nachbar auf einmal regelmäßig vor ihrer Haustür stand. Leider nicht um Kuchen zu bringen oder ein Pläuschchen zu halten, sondern um sich zu beschweren. Wegen […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show