Mit Klaus Kretzer will die Münsteraner FDP einen einstigen DJ in den 20. Deutschen Bundestag schicken. In jüngeren Jahren mixte er im Dockland und im Cuba Nova Hip-Hop, Funk und Soul  – jetzt soll er das Parlament aufmischen. Wie er überhaupt zum Liberalen geworden ist und wo er dann doch von der Programmatik seiner Partei […]

Diesen Samstag (28. August 2021) steht wieder der CSD in Münster an. Das ist die bunte und schrille Demo, bei der sexuelle und geschlechtliche Minderheiten für Akzeptanz und ihre Rechte auf die Straße gehen. Ein Anlass also, um einen Blick auf die LGBTQ+ Community zu werfen – natürlich im Unikontext. Denn es gibt tatsächlich einen […]

Der Sommer kommt – und wir springen in den isländischen Schnee. Marleen bringt ein Buch für frische Meeresluft, krächzende Möwen und flatternde Papageientaucher mit. Kalmann von Joachim B. Schmidt ist ein etwas anderer Krimi, der in einem kleinen, verschneiten Dorf an der isländischen Küste spielt. Wir sprechen über die Haifischjagd, gute Plots Twists und einen […]

Wir reisen in eine ferne Galaxie! Hannah stellt ein Buch für den SkyTrain vor. Ja den SkyTrain, denn in Planet Magnon von Leif Randt fleigt man mit Shuttlen von Planet zu Planet. Wir sprechen über abgeklärte Lebensstile, abenteuerliche Drogen und sogenannte rudimentäre Dekorationshaustiere und fragen uns, ob und warum es in der Welt von Planet […]

In dieser Spezial-Folge geht es zur Abwechslung mal nicht um Bücher, trotzdem aber um jede Menge Lesestoff. Wir begutachten die Teenie-Zeitschrift der letzten Jahrzehnte und blättern uns durch die Bravos zwischen 1959 und 2021. Wir reden über mutige Fotos, peinliche Fragen und immer bunter werdende Cover.

Im nächsten Wintersemester soll es einen neuen Studiengang an der Uni Münster geben. Und zwar für Hebammen. Das war vorher eine Ausbildung, aber das ändert sich momentan. Radio Q-Reporterin Marleen Wiegmann hat recherchiert, was sich damit ändert und warum.

Marleen stellt ein Buch vor, mit dem man im Hochsommer auf der quietschenden Schaukel sitzt: Schloss aus Glas von Jeannette Walls. Wir sprechen über Kindheitserinnerungen, Autobiografie und staubige Wüstennächte in klapperigen Autos.

Hannah stellt ein Buch vor, das man ab besten mit Kaffee, Kakao oder Kräutertee im gemütlichen Ecksessel eines genau richtig belebten Cafés liest: Normal People von Sally Rooney. Wir reden über Beziehungen, das Leben als Mittzwanziger und fragen uns, ob die einzigartige große Liebe ein altmodischer Wert geworden ist.

Wir werden alle älter, aber mit jedem weiteren Jahr rückt die Zahl des Grauens näher. Nämlich die 25. Mit der Zahl ändert sich viel. Zum Beispiel kein Kindergeld mehr, andere Versicherungsverhältnisse und was sich sonst noch alles ändert, hat Radio Q-Reporter Paul Sattler für euch rausgefunden.

In dieser Podcast Folge stellt uns Alessa ein Buch für gruselige Nächte vor. Nämlich “Lockwood & Co” von Jonathan Stroud. Wir sprechen über Geistererscheinungen, Eisenspäne und mögliche Liebesbeziehungen. Alessas Empfehlung ist übrigens das Buch unter einer Bettdecke und mit Taschenlampe, Tee und Keksen ausgestattet zu lesen. Letzteres hilft nämlich bestimmt gegen die Geister. So macht […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show