Month: Januar 2021

Jeden Mittwoch spiel Albert Ruppelt/ DJ At aka DJ Atwashere vom münsteraner Lable „Trust in Wax“ Platten auf, die er gerne mag. Hier und am Sonntag um 18 Uhr auf Radio Q zum nachhören.

Die Social-Media-App Clubhouse hat in Deutschland einen riesigen Hype ausgelöst und wird momentan in den Medien vielfach diskutiert. Dabei sorgen vor allem die Datenschutzbestimmungen der App für viel Kritik und gespaltene Meinungen. Radio Q-Reporterin Eva Müller hat sich die App genauer angeschaut.  

Leeze, jovel und malochen – das sind Wörter über die man als Nicht-Münsteraner:in schon mal stolpert. An diesen Dialekt muss man sich ganz schön gewöhnen wenn man neu hier ist. Radio Q-Reporterin Rosa Husemann hat sich mit dem Thema Dialekte ein bisschen genauer befasst…

Wir kennen es alle: Schlaflose Nächte in der Klausurenphase. Was dabei aber nicht fehlen darf, sind Energy-Booster. Dabei greifen viele Studierende auf diverse koffeinhaltige Getränke zurück, wie z.B. Energy Drinks. Aber wie viel Energy steckt eigentlich in Energy Drinks? Radio Q-Reporter Dominik Kotzur weiß mehr über das koffeinhaltige Kaltgetränk!    

Kuscheln macht Spaß und Kuscheln macht glücklich. Das ist wissenschaftlich bewiesen. Es gibt sogar Menschen die das hauptberuflich machen und ganze Kuscheltherapien anbieten. Radio Q-Reporterin Ann-Kathrin Stummer hat den Beruf mal genauer ins Visier genommen.  

Die Ärztin Kristina Hänel zu einer Geldstrafe verurteilt, weil sie auf ihrer Webseite Informationen über Schwangerschaftsabbrüche für ungewollt Schwangere veröffentlichte. Letzte Woche hat dann das OLG Frankfurt ihre Revision abgelehnt und das Urteil ist nun rechtskräftig. Radio Q Reporterin Pippa Kolmer kommentiert.  

Ob das neue Jahr so viel besser wird als 2020, steht noch in den Sternen. Circa 30 % der Deutschen glauben, dass Sternzeichen eine gewisse Auswirkung auf ihr Leben haben. Radio Q-Reporterin Anne Waack hat einen Blick in die Sterne gewagt und sich näher mit der Faszination um Horoskope beschäftigt.

Sam Vance-Law erzählt in seinem Debütalbum “Homotopia” queere Coming-of-Age-Geschichten aus opulentem Pop. Radio Q-Reporterin Felicitas van Laak hat sich das Album mal genauer angeschaut. Bild: J. Konrad-Schmidt/Caroline International

Vor 76 Jahren, am 27. Januar 1945 hat die sowjetische Armee das nationalsozialistische Vernichtungslager Auschwitz befreit. Mehr als eine Million Menschen, haben die Deutschen allein in Auschwitz ermordet. Am Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Auch an die NS-Verfolgten aus Münster wird am 27. Januar erinnert […]

Unser Erdmagnetfeld ist ständig in Bewegung. Dadurch wandern die magnetischen Pole. Ultimativ kann das zu einer vollständigen Polumkehr führen, die unser Leben stark beeinflussen würde. Nicht nur Technik und Kommunikation könnten gestört werden.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show