Geschichte

Nach einem Qualifikationsspiel für die Fußball-WM 1970 brach in Zentralamerika ein Krieg aus. Nur 4 Tage dauerten die Kämpfe zwischen Honduras und El Salvador, aber auf beiden Seiten gab es dennoch hunderte Tote und Verletzte. Noch immer hält sich der Mythos eines “Fußballkrieges”. Radio Q-Reporter über die unangemessene Namensgebung eines militärischen Konflikts und die wahren […]

Die Geschichte der Fotofälschung ist turbulenter als man zunächst vermuten würde. Heute gibt es viele Fotobearbeitungssoftwares, mit denen man ganz einfach Bilder und Fotos bearbeiten und verändern kann. Aber wo hat die Fotofälschung ihren Ursprung und was für Spuren hat sie im Verlauf der Zeit hinterlassen? Radio Q-Reporter Dominik Kotzur hat für uns ein paar […]

Am 2. Juni 1975 besetzten hunderte Prostituierte die Saint-Nizier Kirche in Lyon, um gegen die Repressionen der Polizei zu protestieren. In Erinnerung der Anfang dieser Besetzung ist deswegen heute der International Sex Workers Day. Radio Q-Reporter Mathieu Slisse kennt die Hintergründe.

In unserer Reihe “Monumentmal!” erklären wir die Geschichte historischer Gebäude in Münster. Radio Q-Reporter Florian Makowski hat sich mit dem Buddenturm auseinandergesetzt. ————-Bildquelle: Buddenturm gnu fdl lizenz.jpg(wiki.muenster.org/index.php/Datei:…u_fdl_lizenz.jpg)

Das Geschichtsmagazin “Q History” befasst sich in der Ausgabe vom 19. Dezember mit der Geschichte der Atombombe. Was hat Albert Einstein mit der Entwicklung der Kernwaffen zu tun? Wie verhinderte ein sowjetischer Offizier im Kalten Krieg eine atomare Katastrophe? Und gibt es auch Atomwaffen im Münsterland? Moderator Jan Ripke nimmt euch mit auf eine fast […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show