Blog

Page: 12

Momentan ist Corona nicht mehr aus unseren Nachrichten wegzudenken. Dabei vergisst man schnell, dass Corona nicht die erste Infektionskrankheit ist, die sich in einzelnen Ländern oder auf der ganzen Welt ausgebreitet hat. Wie sind frühere Gesellschaften mit solchen Seuchen umgegangen, und was können wir daraus für unseren Umgang mit Corona lernen? Radio Q-Reporter Lando Derouaux […]

Der Aasee ist eines der beliebtesten Erholungsgebiete in Münster. Im Jahr 2018 jedoch ist der Aasee umgekippt, was zu zwanzig Tonnen toten Fischen geführt hat. Wie die Stadt Münster dafür sorgt, dass sowas nicht nochmal passiert, und wie das mit dem Klimawandel zusammenhängt, erklärt Radio Q-Reporter Patrick Dietz.

Ein Phänomen, das eigentlich jeden betreffen kann, der gerne wandert und sich auch mal in höhere Gebiete vorwagt, ist die Höhenkrankheit. Was das ist, welche Gefahren es gibt und was man beachten sollte, hat Radio Q-Reporterin Saskia Mank für euch zusammengetragen.

Das Frauen*referat vom AStA der Uni Münster bietet Interessierten die Möglichkeit, in Lesekreisen feministische Literatur gemeinsam zu lesen und zu diskutieren. Dafür muss man sich im Vorfeld noch gar nicht mit feministischer Literatur auseinandergesetzt haben und kann ganz frisch in das Thema einsteigen. Radio Q-Reporterin Annika Engelhardt hat sich mal umgehört, wie sich die Lesekreise […]

Musliminnen und Muslime feiern heute das Fest des Fastenbrechens – Sonderregeln wie an Weihnachten und Ostern gibt es dafür nicht. Gebete mit Hygienekonzepte dürfen stattfinden, Familienfeiern eher weniger. Radio Q-Reporterin Marie Frieling hat sich damit genauer beschäftigt.

Diät – das bedeutet eigentlich gesünder und ausgewogener leben. Aber sobald der Sommer näher rückt bedeutet das für viele von uns vor allem eins: Druck, Schönheitsidealen zu entsprechen. Radio Q-Reporterin Rosa Husemann hat sich damit mal genauer befasst.

Schon vor der Pandemie war bekannt: In der Pflege muss sich was ändern. In Münster demonstrieren deshalb Pflegekräfte vom Bündnis MünsterCares. Radio Q-Reporter Marc Fehrmann hat bei zwei Pflegerinnen aus Münster nachgefragt, was sie von Solidaritätsaktionen halten und was sich in der Pflege ändern muss.

Heute am 12. Mai ist der internationale Tag der Pflege. Passend dazu gab uns Lisa Huwe, Kinderkrankenpflegerin und Praxisanleiterin in der Pädiatrischen Kardiologie, ein paar Einblicke in die momentane Pflegesituation des Uniklinikum Münsters.

Durch die Corona-Krise gelang die unverzichtbare Pflege in den Fokus zahlreicher Debatten. Neben Applaus für Pflegekräfte bleibt die Unterstützung jedoch meist sehr bedürftig. Radio Q-Reporter Moritz Menke hat sich über die Lage am Uniklinikum in Münster informiert.

Flohmärkte sind bekanntlich ein Ort an denen viele Menschen zusammenkommen und Dinge für kleine Summen austauschen oder einfach mal stöbern. Viele Studierende  haben diese  Alternative zur sogenannten „Fast Fashion“ gerne wahrgenommen aber wie so vieles geht das  momentan ja leider nicht. Radio Q-Reporterin Hanna Madloch hat sich mal bei einigen Studierenden umgehört und nachgefragt, wie […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show