Deichbrand 2019 – Vorbericht

Geschrieben von am 6. Mai 2019

Zum 15. Mal findet das Deichbrand Festival in Cuxhaven statt. Vom 18.- bis 21. Juli treffen sich auf dem Seeflughafen im Norden Deutschlands wieder einmal die größten Bands und Musik-Acts der Welt, um mit euch den Sommer zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Schon die letzten Jahre war die Crème de la Crème der Musikszene auf dem Deichbrand vertreten. Unter anderem traten The Killers, Seed, The Wombats und The Hives auf. Gerade für ein Indie-Radio wie unseres also die perfekte Mischung.

Und auch dieses Jahr erwartet euch ein unglaubliches Line-Up. Für uns das Beste, dass das Deichbrand je zu bieten hatte…

Unsere Highlights

“You say you wanted more, What are you waiting for?” singt Thirty Seconds to Mars Sänger Jared Leto in “The Kill”. Worauf wir warten? Auf euch! Denn Top-Headliner des Deichbrands 2019 ist niemand anderes als… richtig: Thirty Seconds to Mars! Zu den Leto-Brüdern muss man nicht mehr viel erklären. Sie haben die Rock-Szene revolutioniert und nicht nur in ihrer Musik, sondern auch in ihren Musikvideos ihre künstlerische Ader voll ausleben lassen. Könnte natürlich auch damit zusammenhängen, dass Jared neben der Musik noch schauspielert. Sehr gut zu sehen ist das im Musikvideo von “The Kill”:

So gut wie alle Bands, die auf dem Deichbrand auftreten, werden auch bei Radio Q gespielt. So auch the Chemical Brothers, die ihr neues Album “No Geography” Anfang April rausgebracht haben. Mit ihren elektronischen Beats sind sie besonders Live ein Erlebnis. Ganz besonders hat es unserer Redaktion der Song “Got to Keep on” angetan:

Wenn man an Indie denkt, denkt man direkt an eine Band: The Kooks. Kein Wunder also, dass die Band natürlich auch für Radio Q ganz oben auf der Liste steht. Die vier Jungs aus Brighton wurden 2006 mit ihrem Album “Inside In/Inside Out” als bester britischer Act beim MTV Europe Music Award ausgezeichnet. Von da an ging es steil nach oben. Seitdem touren sie mit ihrem Guitar-Rock durch die Weltgeschichte und treten auf den großen Bühnen der Welt auf. In Deutschland waren sie bereits beim Hurricane, Rock am Ring, Rock im Park und Haldern Pop unterwegs. Jetzt kann sich auch das Deichbrand in ihre Biographie einreihen.

Etwas poppiger, aber immer noch Indie, sind Two Door Cinema Club. Egal ob “Undercover Martyn”, “Something Good To Know” oder “What You Know”  – die Band verbreitet einfach gute Laune. Vor allem Live:

Für alle was dabei…

Neben Rock- und Indie-Legenden gibt es auf dem Deichbrand natürlich auch was für Hip-Hop und Rap-Fans. Unter anderem treten nämlich noch Alligatoah, Marsimoto und Dendemann auf. Und auch zum raven ist was dabei: Mit Charlotte de Witte, Amelie Lens oder Anahit Vardanian sind erfreulicherweise auch ein paar weibliche DJanes vertreten.

Wir freuen uns auf ein Festival voller guter und vor allem vielfältiger Acts an der Nordsee. Lasst uns den Deich zum brennen bringen!


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00