Ronja Baudisch

Als Ronja im Frühling 2019 die Radio-Q Höhle zum ersten mal betrat wusste der kleine Hobbit gleich, dass das erst der Anfang einer großen Reise sein würde – wenn auch nicht nach Mordor. Im Laufe ihrer Kompakti-Zeit schlich sich der eine Keller immer weiter in ihr Leben ein. Auf der endlosen Suche nach guten O-Tönen und Interviews ist ihr knallgelber Rucksack dabei stets ein vertrauter Begleiter.

Neben Radio-Q vertreibt Ronja sich ihre Zeit mit Studieren; meistens Soziologie und KuSa. Trotzdem entschied Sie sich vorerst gegen das vielversprechende Taxibusiness und für Irgendwas mit Medien. Jetzt übernimmt Sie, zusammen mit Lucca Mallmann, den Coffeeshop am Mittwoch. Wenn sie sich dort nicht gerade über einen Kaffee hermacht, Katzen kuschelt oder zum 27642 mal die Harry Potter Bücher verschlingt, findet man sie in (nicht zu verwechseln mit unter) der Brücke; hinter der Theke des internationalen Zentrums der Uni. Falls die Räubertochter mal nicht in Münster ist, ist sie als rasende Reporterin Ronja – mit einer flotten Schreibfeder bewaffnet – in Leverkusen für eine Tageszeitung unterwegs.

Erreichen könnt ihr Ronja unter ronja.baudisch@radioq.de.