queer culture

Die Lesereihe [Ohne Pronomen] will mit der queer-feministischen Perspektive auf die Literatur blicken und jungen Autorinnen eine Bühne bereiten. Das Ideal: Eine Welt, wo die Pronomen einer Person nicht mehr wichtig sind. Wie das gelingt und wie es zu der Idee der Reihe kam erzählen die Kuratorinnen Leonie Hoh und Jenifer de Negri. Bild: Pixarbay

Madonna zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten. Ihr Song “Vogue” aus dem Jahr 1990 verschaffte queerer Kultur und Selbstbestimmung einen Platz im Mainstream. Radio Q-Reporterin Shahrzad Golab begibt sich auf die Spuren des Welthits und spricht darüber, welche Bedeutung der Track für die Sichtbarkeit der LGBTQ+-Community hatte. “Vogue” steht für einen Tanzstil der New […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00