Musik

Seite: 2

Häufig schwelgen wir in Nostalgie und erinnern uns an scheinbar bessere Zeiten. So geht es mir manchmal, wenn ich Heavy Metal Platten aus den 80ern höre. Dann fällt mir allerdings wieder auf, dass ich in jenem Jahrzehnt noch gar nicht geboren war, in welches ich mich musikalisch zurücksehne. Nicht nur mir scheint es so zu […]

In dieser Folge Quadrophonie geht es um die neuen Alben aus dem Oktober – und da war einiges los! Musikredakteur*innen Frieda Krukenkamp, Franziska Specker, Carlotta Rölleke und Jan Möllenkamp schöpfen aus verschiedenen Genres mit Musik von Sassy 009, Sam Fender, audiobooks und Moritz Krämer. Am Ende bleibt dann wieder die Frage – was war nun […]

Die sechsköpfige Band Imarhan kommt aus Algerien und ist mit der Gründung 2006 auch noch recht frisch im Musikbusiness. “Imarhan” bedeutet in der Tuareg-Sprache Tamasheq so viel wie “die, die mir etwas bedeutet. Die Band sagt über sich selbst: “Wir sind die neue Generation der Tuareg. Mit viel Kraft und Energie entwicklen wir den Tuareg-Sound […]

Bandmitglied Kees verrät, was das titelgebende Wassermannzeitalter mit sich bringt und weshalb die niederländische Küche nicht gerade ein Ort der Spiritualität ist.

Mitte der 60er fusioniert die Musik der nordafrikanischen Tuareg-People aus Mali, Nigeria, Libyen, Algerien, Westsahara und Burkina Faso, mit Blues und Rock-Elemente zu einem einzigartigen Stil: dem Tishoumaren, in westeuropäischer Kultur oft als “Desert Blues” bezeichnet. Der  malische Sänger Ali Farka Touré gilt als Begründer des Tishoumaren – von ihm aus verfolgt diese Jukebox eine […]

Rockmusik ist seit Jahren tot. Das ist zumindest die Grundstimmung in der Musikwelt. Lediglich ein paar Bands versuchen mehr schlecht als recht, den Sound vergangener Tage wiederzubeleben. Doch aus dem Norden der Vereinigten Staaten kommen vier Jungs, die vielen Fans Hoffnung machen. Kündigen sich da die Missionare einer Rock-Renaissance an? Mehr von Greta Van Fleet […]

Wenn schon Retro, dann schräg! Newcomer Dino Brandão entführt mit seiner im November 2021 erschienenen EP „Bouncy Castle“ in surreal anmutende Animationswelten und fasziniert mit absurden Inhalten, die gesellschaftskritisch aufblitzen. Nachdem er zunächst mit seiner Band „Frank Powers“ vor allem im Zürcher Umfeld Musik machte und drei Alben aufnahm, bildete er danach ein Trio mit […]

Was erwartet man, wenn man den Namen Deep Throat Choir hört? Im ersten Moment vielleicht einen Chor aus vielen Männern, eher so Richtung Metal? Vielleicht handelt es sich auch um eine Acapella-Gruppe, die auf tiefe, grölende Stimmen setzt? Hinter dem Deep Throat Choir steckt aber wohl eher genau das Gegenteil: Ein Londoner Chor-Kollektiv bestehend aus derzeit […]

Quer Beat – In dieser Folge sind wir dem Genre Bossa Nova auf der Spur

Wie klingt die Musik in Grönland? Über deren traditionelle Entstehung bis heute spricht Radio Q Musikredakteurin Alessa Voelskow.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

18:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

18:00 18:00