Frauen fühlen sich gesünder als Männer

Geschrieben von am 9. Januar 2019

Frauen fühlen sich generell gesünder als Männer. Dies fand das Max Plank Institut für demographische Forschung in einer neu veröffentlichten Studie heraus. Direkt nach der deutschen Wiedervereinigung fühlten sich die Männer in Ost und West fitter als die Frauen. Aber in den letzten 25 Jahren hat eine Umkehrung der Geschlechterverhältnisse stattgefunden. Die durchführende Sozialwissenschaftlerin Mine Kühn kommentierte, dass besonders die wirtschaftliche Unsicherheit auf die Gesundheit schlage, da sie vermehrt zum Rauchen und Trinken führe. Dass Männer davon eher betroffen seien als Frauen, könne darauf hinweisen, dass Frauen besser mit psycho-sozialem Stress umgehen können. Die Studie fand außerdem heraus, dass ostdeutsche Männer eher davon betroffen seien als Westdeutsche.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung