Beliebter Brunnen soll an Promenade zurückkehren

Geschrieben von am 17. Januar 2019

Der Verein „Dein Brunnen für Münster“ will den Brunnen „Sketch for a Fountain“ wieder an die Promenade beim Buddenturm zurückholen. Auf ihrer Website berichtet der Verein, dass Förderantrage in Höhe von 300.000 Euro gestellt sind. Gleichzeitig haben weitere Unterstützer bereits 300.000 Euro gespendet oder zugesagt. Damit der Brunnen der amerikanischen Künstlerin Nicole Eisenman dauerhaft wieder aufgebaut werden kann, werden insgesamt 600.000 Euro benötigt. Der Brunnen begeisterte beim Skulptur Projekt 2017 viele Besucher.


Weiterlesen

Vorheriger Beitrag

Lehrermangel in NRW


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung