Anleitung der FH Münster für Infektionsschutzhauben in sechs Sprachen veröffentlicht

Geschrieben von am 8. Juni 2020

Die Anleitung der FH Münster für Infektionsschutzhauben wurde nun in insgesamt sechs Sprachen veröffentlicht. Das berichtet die FH Münster in einer Pressemitteilung. Die Nähanleitung „CoroNo“ ist nun auf den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch Spanisch, Arabisch und Suaheli verfügbar. Sie kann in der Medbox, der Online-Bibliothek zur Qualitätssicherung in der humanitären Nothilfe, abgerufen werden. „CoroNo“ ist für Rettungs- und Pflegekräfte gedacht und bedeckt Kopf und Halspartie. Die Haube soll den Augen- und Mundschutz ergänzen und eine zusätzliche Barriere gegen eine Coronavirus-Infektion bilden.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung