Pride-Woche 2020

Seite: 2

Queer sein hat viele Facetten und Ausdrucksweisen. Eine davon ist queere Lyrik. Queere Lyrik ist eher ein Randphänomen und steht nicht unbedingt im Zentrum der Aufmerksamkeit. Einen Blick auf diese Ausdrucksform zu werfen, lohnt sich aber trotzdem. Mehr dazu weiß Radio Q-Reporterin Lisa Bauwens.

Aus der Marketing-Perspektive ist das Ansprechen der LGBTQ+ Community in der Werbung recht lukrativ. Im Pride Month scheint alles voller Regenbögen zu sein, von der NIVEA Creme, bis hin zum Vodka. Es ist schwer zu erkennen, ob sich die Firmen wirklich für mehr Vielfalt einsetzen möchten oder mit LGBTQ+ Werbung nur ihren Umsatz steigern möchten. […]

Etwa 80% der Deutschen brauchen mindestens einmal in ihrem Leben Blut oder aus Blutplasma hergestellte Medikamente. Daher sind Blutspenden elementar für unser Gesundheitssystem. Männer, die mit Männern Sex haben jedoch, dürfen erst dann Blut spenden, wenn sie ein Jahr lang keinen Sex gehabt haben. Warum? Sie verfügen über ein erhöhtes HIV-Risiko. Doch kann bereits nach […]

Das Akronym taucht zwar immer wieder auf, doch wofür steht “LGBTQ+” eigentlich? Judith Franken und Delia Kornelsen haben mal einen Blick auf den Begriff und das Symbol der Regenbogenflagge geworfen.

Madonna zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten. Ihr Song “Vogue” aus dem Jahr 1990 verschaffte queerer Kultur und Selbstbestimmung einen Platz im Mainstream. Radio Q-Reporterin Shahrzad Golab begibt sich auf die Spuren des Welthits und spricht darüber, welche Bedeutung der Track für die Sichtbarkeit der LGBTQ+-Community hatte. “Vogue” steht für einen Tanzstil der New […]


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00