Autor: Henrike Hartmann

Seite: 2

Frauen sind auf allen politischen Ebenen in Deutschland unterrepräsentiert. Radio Q-Reporterin Henrike Hartmann hat sich umgehört, wie männlich die Münsteraner Kommunalpolitik ist. Dabei bleibt auch der Stadtrat von Sexismus nicht verschont.

Hier reflektiert Radio Q-Reporterin Henrike Hartmann das Gespräch mit Oberbürgermeisterkandidat Sebastian Kroos von der Piratenpartei und gibt außerdem persönliche Einschätzungen.

Im Rahmen der anstehenden Kommunalwahlen am 13. September hat Radio Q-Redakteurin Henrike Hartmann Sebastian Kroos, den OB-Kandidaten der Piratenpartei, interviewt.

Normalerweise holt DJ Eavo alias Ivo Schweikhart mit seinen “Take Me Out”-Partys Post Punk und Indie Rock der 2000er auf die Tanzflächen in ganz Deutschland.

Carolinensiel ist der nördlichste Posten der Uni Münster: Dort dient eine meeresbiologische Wattstation der Lehre und Erforschung der Meereswelt. Die ist auch der Arbeitsort von Meeresbiologe Dr. Hans-Ulrich Steeger. Er verrät, womit er sich als Meeresbiologe so beschäftigt.

Zivilisationsmüll bringt immer mehr das Gleichgewicht der Ozeane durcheinander. Radio Q-Reporterin Henrike Hartmann hat anlässlich des World Oceans Day mit zwei Meeresbiologen über die Auswirkungen menschengemachter Verschmutzung der Ozeane gesprochen.

Urban Gardening Projekte ermöglichen Studierenden in Münster das gemeinschaftliche Gärtnern. Radio Q-Reporterin Henrike Hartmann berichtet über Urban Gardening Projekte in Münster und deren politische Bedeutung.

Die Corona Pandemie zieht auch den Partygenuss gerade ordentlich in Mitleidenschaft. Radio Q-Reporterin Henrike Hartmann berichtet über eine kreative Lösung hierfür von Studierenden: die Balkonparty.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00