Current track

Title

Artist

Current show

Current show


Die Rumänische Küche – eine Q-linarische Postkarte

Written by on 2023-12-04

Pastrami, Mamaliga, Ciorba. Mit diesen Worten können die wenigsten Leute etwas anfangen. Falls doch, wisst ihr worum es geht: Gerichte aus der rumänischen Küche. Was wird in Rumänien gegessen und was macht die Esskultur sonst noch aus? Dazu hat RadioQ-Reporter Linus Schwinhorst uns eine Q-Postkarte geschickt.

Rezept für Salata de Vinete
Zutaten: 2 Auberginen, 1 Zwiebel, neutrales Speiseöl nach Bedarf (100-300 ml), Zitronesaft und Salz zum Abschmecken.


Schale der Auberginen mit einem Messer einstechen und auf dem Grill oder im Backofen garen, bis die Auberginen außen verkohlt und innen sehr weich sind. Die Auberginen schälen und sehr fein hacken. Die gehackten Auberginen gut abtropfen lassen (mind. 1 Stunde) und anschließend nach und nach mit einer guten Menge Öl anrühren, bis die Creme eine helle Farbe bekommt. Zum Schluss mit den gehackten Zwiebeln vermengen und mit Zitronensaft und Salz abschmecken.