Sicherheit in der Formel 1

Geschrieben von am 13. Januar 2021

Es waren Bilder, die allen den Atem stocken ließen: Romain Grosjean verunfallt beim Bahrain Grand Prix 2020 schwer. Wie durch ein Wunder, kann er sein Wrack aus eigener Kraft und nahezu unverletzt verlassen. Grund dafür waren auch die enormen Anforderungen an die Sicherheit für Fahrer, Autos, Strecken und Infrastruktur. Doch der Weg dahin war seit dem Start der Formel 1 im Jahr 1950 ein weiter und wurde teilweise teuer erkauft.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 23:59