Domagk und die Entdeckung des Antibiotikums

Written by on 19. Juni 2020

Gerhard Domagk erhielt 1939 den Nobelpreis für Medizin. Aber wer war eigentlich dieser Mann, nachdem Straßen und Institute benannt sind? Radio Q-Reporterin Johanna Hollstegge stellt den Wissenschaftler, der einen maßgeblichen Beitrag zur Entwicklung des ersten Antibiotikums beitrug, in einem Portrait vor.

(Bildquelle Portraitfoto: Bayer AG, Bayer Archives Leverkuse)


Current track

Title

Artist