Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung


Mensa

Die Umstellung auf ein rein vegetarisches und veganes Angebot, dabei die Anzahl der Essen steigern und die Preise halten – das geht? Die Mensa Bispinghof bietet seit dem Oktober eine fleischlose Speisekarte an. Wie es zu der Entscheidung kam und vor allem, wie sie bei den Studierenden ankommt: Radio Q Reporter Steffen Hanning berichtet. 

In der Aasee-Mensa ist bekanntlich viel los. Aber dieses Semester scheint die Warteschlange viel länger zu sein als zuvor. Grund dafür ist ein Experiment bei der Essensausgabe gewesen, doch das soll jetzt geändert werden. Radio Q-Redakteurin Frieda Krukenkamp hat beim Studierendenwerk mal nachgehakt.

Wer noch nicht vom Foodtruck des Münsteraner Studierendenwerks gehört hat, der verpasst was. Der Foodtruck bringt euch warmes Mittagessen da hin, wo keine Mensa ist. Wo ihr den Foodtruck findet und was ihr dort Leckeres bekommt – das erzählt Radio Q Reporterin Paula Klüver in diesem Beitrag. Transparenzhinweis: Das Studierendenwerk Münster sponsert den Verein Radio […]

Stell dir vor du `bist in der Mensa und auf den Essenstafeln steht nicht nur der Preis, sondern auch der ökologische Fußabdruck deines Mensagerichts. Würdest du dich für die klimafreundlichere Alternative entscheiden? Die Studi-Initiative “CO2 Projekt Klimabewusste Mensa” cafeteria canteen mensa atmo von michaelkoehler über freesound.org

Immer mehr Menschen ernähren sich flexitarisch, vegetarisch oder sogar vegan. Mit 8 Millionen Deutschen isst aktuell jede 10. Person in Deutschland kein Fleisch. Aber wie sieht das eigentlich in den Münsteraner Mensen aus? Wie viele Fleischgerichte werden gegessen und funktioniert nachhaltiger Fleischkonsum? Radio Q-Reporterin Elisabeth Theodoropoulos hat sich genauer mit dem Fleischkonsum in der Mensa […]

Der Magen knurrt vor sich hin und der übliche Mensagang ist grad nicht drin. Also alles ganz und gar nicht in Butter! Radio Q-Reporterin Charlotte de Alwis ist auf den sogenannten Lunchletter, einen Mittagsmenü-Newsletter für Studierende, gestoßen. Sie spricht für euch mit einem der Gründer und auch zwei Nutzerinnen geben ihren Senf dazu.