Aktueller Song

Titel

Künstler


kino

Seit dem 12.06. läuft der zweite Teil von “Alles steht Kopf” – im Englischen “Inside Out” – im Kino. Der Vorgänger wurde bei der Oscarverleihung 2016 unter anderem als “Bester animierter Spielfilm” ausgezeichnet. Radio Q-Reporterin Wolkje Lenz erzählt, worum es in der Fortsetzung geht, und ob sich der Kinobesuch lohnt. Bildquellen: © 2023 Disney/Pixar. All […]

Falls ihr heute Abend noch nichts zu tun habt, hat Radio Q-Reporter Vincent Recke einen Kino-Tipp für euch: Poor Things wirkt wie eine skurrile aber gleichzeitig moderne Neuauflage von Frankenstein. Der neue Film von Yorgos Lanthimos wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und ist ein heißer Anwärter auf den Oscar als ‘Bester Film’. Worum es in Poor […]

Vom 2. bis zum 5. November finden im Programmkino Cinema die “Queerstreifen” zum 25. Mal statt. Das queere Kulturfestival zeigt nicht nur schwule, lesbische und queere Filme, sondern bietet auch ein buntes Kulturprogramm. Was genau auf euch zukommt, hat Radio-Q Reporterin Emma Klattenhoff für euch herausgefunden.

Alles wird teurer: Sprit, Lebensmittel, Dienstleistungen. Da gönnen sich die meisten selten einen Luxus wie zum Beispielt den Kinobesuch. Jetzt gibt es allerdings eine Möglichekeit zumindest ab und zu günstiger ins Kino zu kommen. Jessika Gremme erzählt, euch vom Kino-Studitag.

“Unser Bild über Recht kommt aus Hollywood”. So Johannes Ueberfeldt vom Podcast “Recht abgedreht”. Zusammen mit seinen Kolleg*innen schaut er auf juristische Themen in verschiedenen Filmen auf der ganze Welt. Der Podcast vom Mitarbeitenden des Sonderforschungsbereich “Recht und Literatur” der Uni Münster findet ihr hier. Bild: Podcast “Recht Abgedreht”

Egal ob wegen Gewalt, Sex, Politik oder Religion – manche Filme spalten das Publikum. Doch was ist kontrovers in einer Zeit, in der einerseits fast alles zeigbar geworden ist, die aber andererseits so sensibel ist wie nie zuvor? Wie gehen wir mit Filmen um, die extreme Brutalität, Hass oder sexuelle Gewalt zeigen? Kann so etwas […]

Hans ist ein Romantiker – er verschickt heimliche Liebesbotschaften und verbringt laue Sommernächte am See mit seiner Liebschaft. Und sonst? Ist er im Gefängnis, weil er seine Liebe auslebt: Hans ist schwul und liebt Männer. “Große Freiheit” spielt während der Nachkriegsjahre in Deutschland, eine sehr gefährliche Zeit für gleichgeschlechtliche Liebe. Im Gefängnis trifft er auf […]

Das Wochenende naht und das Schmuddel-Wetter lädt vor allem zum chillen im Warmen ein. Und wo kann man das besser als mit Freunden und Popcorn im Kino? Was alles Neues in die Kinosäle kommt, das hat sich Filmriss-Redakteur Paul Sattler mal genauer angeschaut.

Das 19. Filmfestival wird das längste Filmfestival werden – zumindest was die Zahl der Tage angeht. War das Filmfestival in der Vergangenheit auf ein verlängertes Wochenende begrenzt, erstreckt es sich diesmal über zehn Tage. Das liegt einerseits an einer Erweiterung des Programms, aber auch der Umgang mit der Corona Pandemie und die Erfahrungen aus der […]