Zirkuläre DNA beeinflusst den Alterungsprozess

Geschrieben von am 29. Juni 2020

Neben RNA existiert noch eine sogenannte zirkuläre RNA. Dazu wird am Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns geforscht. Diese zirkuläre RNA sammelt sich bei zunehmendem Alter im Gehirn an und trägt damit zum Alterungsprozess bei. Erforscht wurde dieser Prozess anhand von Fruchtfliegen. Da sich zirkuläre RNAs auch im Säugetiergehirn ansammeln, vermuten die Forschenden auch Relevanz für den menschlichen Alterungsprozess.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung