Weltuntergangsuhr

Geschrieben von am 25. Januar 2019

US-Forscher fürchten, dass wir kurz vor dem Weltuntergang stehen. Das berichtet Spiegel Online. Seit 1947 bewerten sie jedes Jahr im „Bulletin of the Atomic Scientists“ die Gefahren für die Menschheit mit einer symbolischen Weltuntergangsuhr – der sogenannten Doomsday Clock.
Diese Uhr steht nun seit einem Jahr bei zwei Minuten vor Mitternacht – der symbolischen Apokalypse. Im vergangenen Jahr war die Uhr um 30 Sekunden vorgestellt worden, vor allem wegen des drohenden Konflikts zwischen den USA und Nordkorea.
Globale Bedrohungen durch Nuklearwaffen, Klimawandel und gesellschaftliche Polarisierung seien inzwischen Alltag. „Die Welt, die wir bewohnen, ist unsicher und beunruhigend. Wir sind dabei, eine gefährliche Welt zu normalisieren“, warnen die Forscher.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung