US-Milliardär übernimmt Studiendarlehen

Geschrieben von am 20. Mai 2019

Der US-Milliardär Robert F. Smith möchte für die 400 Absolventen von 2019 des Morehouse Colleges in Atlanta die Studiendarlehen übernehmen. Das berichtet der Spiegel. Robert Smith studierte auch am Morehouse College, das ausschließlich für die Ausbildung von männlichen Afroamerikanern gegründet wurde. Auslöser für die Spende war der Ehrentitel, der Smith am Sonntag verliehen wurde. Die Studiendarlehen in Amerika sind meistens deutlich höher als in Deutschland, sowohl an öffentlichen, als auch an privaten Colleges.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung