Uni Münster plant Impfaktion für Studierende

Geschrieben von am 9. Dezember 2021

Allerdings fehlt bisher der nötige Impfstoff, wie die Uni Münster am Mittwoch mitteilte. In Zusammenarbeit mit der Fachschaft des Bereiches Medizin könnte eine kurzfristige Impfaktion für Beschäftigte und Studierende der Uni Münster, noch vor Weihnachten umgesetzt werden. Es soll der BioNTech-Impfstoff verimpft werden, für den es eine STIKO-Empfehlung für unter 30-Jährige gibt. So bald ein Impfangebot möglich wird, sollen die Studierenden von der Uni informiert werden.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59