Super-Erden mit Potenzial auf Leben entdeckt

Geschrieben von am 26. Juni 2020

In der Fachzeitschrift “Science” veröffentlichten die Wissenschaftler*innen der Uni Göttingen ihre Entdeckung mehrerer Planeten, die den nahen Stern Gliese 887 umkreisen. Der hellste rote Zwergstern am Nachthimmel hält die Super-Erden, welche deutlich größer als die Erde aber kleiner als Uranus und Neptun sind, auf einer Umlaufbahn nahe der bewohnbaren Zone. Die Planeten könnten aus Fels bestehen und Wasser in flüssiger Form auf ihnen existieren.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00