Künftig mehr Geld für regionale Wirtschaft in NRW

Written by on 14. Juli 2021

NRW und Bundesregierung geben künftig mehr Geld für die regionale Wirtschaftsförderung aus. Rund 1.3 Milliarden Euro sollen für den Zeitraum von 2022 bis 2027 für die Modernisierung von Wirtschaft und Regionen des Landes zur Verfügung stehen. Damit hat sich die Fördersumme im Vergleich zu der letzten Förderperiode mehr als verdoppelt. NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart zufolge soll damit Regionen geholfen werden, Standortnachteile auszugleichen. Ab nächstem Jahr haben mehr Regionen in NRW als zuvor Anspruch auf Förderungen. Münster gehört auch weiterhin nicht zu den betroffenen strukturschwächeren Regionen. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show