Münster soll eine*n Nachtbürgermeister*in bekommen.

Geschrieben von am 16. Dezember 2021

Mehreren Medienberichten zufolge soll ab kommenden Jahr dafür eine neue Stelle geschaffen werden. Nachtbürgermeister*innen sollen vor allem als Ansprechpartner*innen dienen und Konflikte im Nachtleben Münsters vermeiden. Dafür vermitteln sie zwischen Gastronomie, Gästen und Anwohner*innen. Sie sollen sowohl vor Ort für Ruhe sorgen, als auch langfristige Lösungen für Probleme wie Ruhestörungen finden. Grund für die neue Stelle sind unter anderem die vermehrten Polizeieinsätze bei Partys im vergangenen Sommer.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59