Landesregierung NRW vereinfacht Aufbauhilfen für Unternehmen in Flutgebieten weiter

Geschrieben von am 2021-11-05

Das gab das Land NRW heute in einer Pressemitteilung bekannt. Dafür wird der Gutachterkreis jetzt auch auf Architekten und Ingenieure ausgebreitet und die Begutachtung auf digitale Hilfsmittel erweitert. Um den Prozess zu beschleunigen, sind nun auch Teilanträge möglich. Dies gilt für Schäden, für die bereits Gutachten vorliegen, aber auch für Einkommensausfälle.  Außerdem werden auch über die Handwerkskammern Fachkräfte aus umliegenden Regionen vermittelt und Auftraggeber und Gutachter können sich über eine digitale Plattform vernetzen. Ziel sei es, den Wiederaufbau von Geschäften voranzutreiben, um Lieferketten und Kundenbeziehungen aufrecht zu erhalten, so Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00