Fortschritt in der Hirntumorforschung

Geschrieben von am 9. Januar 2019

Es gibt Fortschritte im Kampf gegen Hirntumore. Das berichtet die nature, Internationale Zeitschrift für Wissenschaft. Patienten bekommen Injektionen eines Impfstoffs, der auf der genetischen Komposition ihres Tumortyps basiert. So soll das Immunsystem der Patienten stimuliert und verstärkt werden. Es handelt sich um die neueste Art von Immuntherapie, die bei Gehirntumoren getestet wird. Die Impfstoffe konnten bei Patienten einige Immunreaktionen auslösen. Dennoch war die Wirkung begrenzt. Weitere Behandlungsinitiativen werden gefördert um zu erfahren wie sich Immunreaktionen bei Betroffenen entwickeln.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung