Die Hebammen-Ausbildung soll in Zukunft ein Studium sein

Geschrieben von am 2. Mai 2019

Ab 2020 soll, nach neuen EU Richtlinien, eine Ausbildung zur Hebamme und zum Entbindungshelfer in der Universität die Regel sein. Deutschlandfunk berichtet, dass im Moment noch eine Ausbildung der Regelfall ist. In der Bochumer Gesundheitsschule kann man das Studium jetzt bereits absolvieren. Bachelor-Hebammen sind, laut dem Leiter des Studienganges an der Hochschule, besser auf den Alltag in den Kliniken vorbereitet als die, die eine Ausbildung absolviert haben.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung